Fachartikel SPS-MAGAZIN ProzessAut 2014

Filling solutions
Dezentrale IP67-Automatisierung für Streckblasmaschinen

PET-Flaschen werden in der Getränkeindustrie in der Regel direkt vor dem Abfüllen aus den Rohlingen, den sogenannten PET-Preforms, hergestellt. Bei der Automatisierung seiner Streckblasmaschinen vom Typ multiBlow arbeitet der Maschinenbauer Arcor unter anderem mit dezentralen IP67-E/A-Modulen. Die Vorteile zeigen sich bei Installation und Service der Maschinen.... [ weiterlesen ]

Sicheres Abschalten
Füllmedienfreie Massedrucksensoren für den Extruderbau

Füllmedienfreie Sensoren mit piezoresistiver Messtechnik und einer robusten Membran liegen im Extruderbau im Trend. Sie sind langlebig, leicht zu installieren und gewährleisten hohe Sicherheit durch Performance Level 'c' (PL 'c').... [ weiterlesen ]

Proaktive Diagnosefeatures
NE107-konformes Remote I/O-System

Diagnosedaten von Feldgeräten dienen hauptsächlich dem Zweck, Betriebsstillstände als einen der größten Verlustfaktoren heutiger Prozessanlagen zu vermeiden. Die Namur gab bereits 2005/06 die NE107 heraus, um eine bessere Kanalisierung der vielfältigen Selbstüberwachungsdaten und weiteren Meldungen zu erreichen, die aktuelle Technik in Prozessanlagen liefert. ... [ weiterlesen ]

Schüttgutsensorik für die Schwefellagerung
Sensorik für automatischen Betrieb eines Kombi-Stacker/Reclaimers

In der Schüttgutbranche ist es üblich, große Mengen zu lagern. Für sensible Schüttgüter haben sich überdachte Längslager etabliert. Für den Austrag selbst haben sich gleisgebundene Portalkratzer bewährt, die den Vorteil bieten, wenig zusätzlich umbauten Hallenraum zu benötigen. Erfolgt die Einlagerung und der Austrag zeitlich versetzt, so werden dazu Kombigeräte eingesetzt.... [ weiterlesen ]

Alles klar
Buzil setzt auf dezentrales Feldbus-E/A-System

Die sukzessive Umrüstung der Automatisierungstechnik auf das dezentrale Feldbus-E/A-System TB20 hat sich für die Memminger Buzil-Werk Wagner GmbH & Co. KG schon jetzt gelohnt. An sechs Stationen laufen die E/A-Baugruppen bereits erfolgreich. Aktuell ist die Umstellung von zwei weiteren Anlagen geplant.... [ weiterlesen ]

Kostenoptimierung für alle
Zentrale Füllstand-Fernabfrage für Getreidemühlen

Alleine in Deutschland gibt es ca. 260 große Getreidemühlen. Und überall ähnelt sich die Situation: Saubere Routenplanung und gezielte Bevorratung für die Kostenoptimierung in der Materialauslieferung werden durch die tägliche Realität torpediert. Bäckereien, die Kunden der Mühlen, melden kurzfristige Bedarfe an, die umgehend bedient werden müssen, da ansonsten Produktionsstillstand in der Bäckerei droht. Dies führt zu unnötigem Logistikaufwand durch Mehrfachanlieferungen und letztendlich zu einer Kostensteigerung für beide Seiten, den Lieferanten und seinen Kunden. ... [ weiterlesen ]

Spanischer Lebensmittelkonzern automatisiert Tierfutteranlage
Implementierung des PlantPAx Prozessautomatisierungssystems nach ISA S88

In einem neuen Werk eines führenden Nahrungsmittelunternehmen wurde die ISA S88-Norm in der gesamten Produktionsstätte umgesetzt, um so die Kosten, den technischen Aufwand und die Markteinführungszeiten zu verringern und gleichzeitig die Prozessqualität zu verbessern. Die Wahl für das Prozessleitsystem fiel auf PlantPAx von Rockwell Automation. Eine wesentliche Verbesserung wurde dabei auch durch die Trennung von Equipment und Rezeptur erreicht.... [ weiterlesen ]

Vom Erdschluss entlastet
Modernes Motormanagement von Anlagen im Bergbau

Im Gegensatz zu manch anderen Bereichen ist Untertage der Prozessalltag von Maschinen und Anlagen besonders rau. Gerade deshalb ist die Gefahr von Erdschluss besonders hoch. Ein modernes Motormanagement mit optionaler Erdschlusserkennung, das Betriebs-, Diagnose- und Statistikdaten liefert, ist die Lösung. Das Besondere daran: Über die entsprechende Parametrierung kann der Anlagenbetreiber definieren, ob der laufende Prozess sofort stoppt bzw. wie viel Zeit er seinem Instandhaltungsteam für die Fehlerbehebung gibt.... [ weiterlesen ]

Unerschütterliche Zuverlässigkeit
Füllstandsmessung beim Kaffeeröster Lavazza

Beim Kaffeeröster Lavazza dreht sich alles um das 'schwarze Gold'. Das Unternehmen muss zu jeder Zeit den Überblick über die vorhandenen Mengen Kaffee behalten. Deshalb sind zuverlässige Füllstandsmessungen in den Silos elementar. Mit dem Wunsch, Kaffeepulver in 22m hohen Silos zu messen, stellte der Kunde Vega Grieshaber vor eine kniffelige Aufgabe, die mit Bravour gemeistert wurde.... [ weiterlesen ]

Elektromechanik Namur-konform
Push-in-Anschlusstechnik legt Grundstein für NE95

Explosive Atmosphären, Vermeidung von Anlagen-Stillständen, Kostenminimierung bei gleichzeitiger Erhöhung des Outputs - die Verfahrenstechnik kennt viele Herausforderungen. Bei all dem steht die Sicherheit der Anlage an oberster Stelle. Mit der Push-in-Anschlusstechnik - die der Typprüfung nach NE 95 unterzogen wurde - erhöhen Anlagenplaner und -betreiber jetzt die Verfügbarkeit und Langlebigkeit der Anlage.... [ weiterlesen ]

  • « zurück
  • 1
  • weiter »