Fachartikel Antriebstechnik

Sicher Positionen erfassen

Egal ob Hafenkrane mit ihren schweren Antriebsmaschinen, die harten klimatischen Bedingungen bei Windenergieanlagen oder die explosionsfähigen Atmosphären aus Stäuben bei der Lebensmitteltechnik oder Gasen bei Lackierstraßen - in all diesen schwierigen Umgebungen müssen Positionen und Bewegungen sicher erfasst werden. Dabei schränkt gerade die Kombination von Umweltbedingungen und der Anforderung nach funktionaler Sicherheit die Auswahl geeigneter Betriebsmittel erheblich ein.... [ weiterlesen ]

Neue BiSS Alternative?

Das Thema Einkabellösungen für die Servoantriebstechnik gewinnt immer mehr an Bedeutung. Neben einer immer größer werdenden Anzahl an Antriebsherstellern, die solche Lösungen anbieten, steigt auch die Zahl der Drehgeberhersteller mit entsprechenden Lösungen. Das SPS-Magazin sprach mit Johann Bücher, Director Encoder Strategy bei Hengstler, über Acuro Link, eine neue Schnittstelle speziell für Einkabellösungen.... [ weiterlesen ]

Völlig neue Konzepte

Im Mittelpunkt der Smart Factory von morgen steht die intelligente Vernetzung auf allen Ebenen. Aus diesem Grund wurde der Sendix F58 Drehgeber aus der Industrial-Ethernet-Familie mit der Schnittstelle OPC UA aufgerüstet. ... [ weiterlesen ]

Neu positioniert

Die magnetischen Kit-Encoder mit einer elektronischen Auflösung von 17Bit, schließen die Lücke zu aufwendigen optischen Abtastsystemen. Sie bilden eine leistungsstarke und preislich attraktive Alternative zu klassischen Resolvern, die über eine analoge Schnittstelle verfügen und nur eine einzelne Umdrehung erfassen. Verfügbar sind die Produkte wahlweise als absolute multiturnfähige Sensorsysteme sowie in inkrementaler Ausführung.... [ weiterlesen ]

Elektronik für Prototypen

Für die Lexium-Motion-Module stehen jetzt auch Motoren in den Nema-Flanschmaßen 8 und 11 zur Verfügung. ... [ weiterlesen ]

Multiresistent

Herkömmliche Drehgeber sind mit dem rauen Arbeitsumfeld im Bereich mobiler Maschinen oft überfordert. Erschütterungen, Temperaturwechsel sowie Feuchte und Nässe schränken die Lebenserwartung der Geräte deutlich ein. Um hier Abhilfe zu schaffen, nutzen die Drehgeber der neuen QR20-Serie das berührungslose Resonator-Messprinzip, das Turck bereits erfolgreich in der QR24-Serie einsetzt. Die Encoder in Schutzart IP68/69K wurden speziell für die Anforderungen mobiler Arbeitsmaschinen entwickelt. ... [ weiterlesen ]

Hightech in der Blutanalyse

Moderne Maschinen analysieren menschliche Blutproben, erkennen Gerinnungsstörungen und helfen so, Leben zu retten. Eine wichtige Rolle übernimmt dabei die verbaute Antriebstechnik in Form von exakt abgestimmten Fördermodulen. ... [ weiterlesen ]

Platzsparend und hochdynamisch

Für den Einsatz in hochdynamischen Positionierachsen von Maschinen und insbesondere für Montage-situationen mit geringem Bauraum gibt es eine neue Baureihe von Kleinservomotoren mit integrierter Spindel. Die Besonderheit: Der Gewindetrieb ist vollständig in das Aktuatorgehäuse integriert - Servomotor, Spindeltrieb, Linearführung und Gebersystem bilden eine geschlossene, hoch integrierte und einbaufertige Einheit. ... [ weiterlesen ]