Fachartikel Bedienen und Beobachten

Den Wald vor lauter Bäumen sehen

Industrielle Maschinen und Anlagen werden immer komplexer; Bedienknöpfe, Regler, Modi etc. zunehmend verschachtelter. Dies bedarf einer intensiven Schulung des Bedienpersonals, denn falls unter Stress mal schnelle Handlungen nötig sind, können auch Fehlbedienungen passieren. Kapazitive Glas-Touch-Systeme ermöglichen völlig neue Designs und Bedienerführung. Wie weit ist diese Technik heute im industriellen Umfeld?... [ weiterlesen ]

Passende Schnittstellen für den modularen Maschinenbau

Die technologische und ökonomische Entwicklung verlangt hochflexible, schnell realisierbare, sichere und hochverfügbare Produktionsanlagen. Die Entwicklung führt zu modularen Systemen. Harting liefert skalierbare Schnittstellenlösungen für alle Typen von Power-, Signal- oder Datenverbindungen auf allen Ebenen der Produktionssysteme. ... [ weiterlesen ]

Startklar für HMIs der Generation 4.0?
Herausforderungen zukünftiger HMI-Entwicklung mit innovativer Web-Technologie meistern

Die Welt der HMI-Gestaltung ist im Wandel. Technische Entwicklungen, veränderte Nutzererwartungen und eine sich wandelnde Arbeitswelt treffen auf ein äußerst volatiles Marktumfeld. Sie stellen die Maschinen-und Anlagenbauer sowie die Automatisierer vor eine Reihe von Herausforderungen. Diese können mit modernen Web-Technologien gemeistert werden, denn der offene Standard HTML5 ermöglicht eine völlig neue Art von Visualisierung für die Entwicklung von HMIs der Generation 4.0.... [ weiterlesen ]

Was zukunftsorientierte HMIs auszeichnet

Mit der starken Verbreitung von Smartphones und Tablets und der enorm gestiegenen Leistungsfähigkeit von kompakten Embedded-Systemen verschiebt sich die Welt der HMI-Systeme. Es sind heute nicht nur andere Technologien gefragt, sondern auch die Unterstützung für dynamische Benutzeroberflächen, die nach Usability-Gesichtspunkten aufgebaut sind und komplexe Systeme intuitiv bedienen lassen.... [ weiterlesen ]

Heute schon mit der Produktion von morgen Schritt halten

Red Lion zeigt auf der SPS IPC Drives anhand einer 4m langen Produktionslinie, wie moderne industrielle Automatisierungs- und Netzwerkprodukte miteinander kommunizieren und so dem Anwender einen Einstieg in die Plattform Industrie 4.0 erleichtern. Dabei legt das Unternehmen seinen Fokus auf Produktlösungen, die ein Upgrade von vorhandenen Maschinen auf zukünftige Anforderungen ermöglichen. ... [ weiterlesen ]

M1 webMI pro
Vorteile einer webbasierten HMI-Lösung im Automatisierungsalltag

Bachmann electronic bringt eine neue Visualisierung für das M1-Steuerungssystem auf den Markt. Die webbasierte Lösung macht HMI-Applikationen für M1-Steuerungssysteme ortsunabhängig und ermöglicht einen Zugriff über mobile Endgeräte. Welche Eigenschaften und Veränderungen die neue Web-Visualisierung mit sich bringt, wird im Folgenden erläutert.... [ weiterlesen ]

Sicher in die Automatisierungszukunft

Der Begriff Industrie 4.0 prägt die aktuelle Diskussion in der Industrie - ein zentraler Aspekt der automatisierungstechnischen Zukunft. Das Thema Informationssicherheit gestaltet sich dabei als grundlegende Herausforderung.... [ weiterlesen ]

KeTop T70
Effektiv mobil bedienen und visualisieren

Das mobile Terminal KeTop T70 mit seinem hochauflösendem Display und seinen schnellen Prozessoren eignet sich auch für anspruchsvolle Visualisierungs- und Bedienanwendungen. Das robuste Gehäuse ist leicht und ergonomisch geformt. Durchdachte Features, wie die mit der Applikation mitwachsende Performance oder eine zusätzliche, optionale Tastatur auf der Geräteunterseite, machen das KeTop T70 zu einem interessanten und vielseitig einsetzbaren Handbediengerät.... [ weiterlesen ]

Alles im Blick - neue Steuerung für HSC Fräsmaschinen
Für den Maschinenbauer OPS-Ingersoll hat EAO neue HMI-Systeme entwickelt, die dem Anspruch 'Alles im Blick' entsprechen.

Wichtigste Aufgabe für die Anbieter von Mensch-Maschine-Schnittstellen (HMIs) ist es, innovative, intuitive und zuverlässige Lösungen zu entwickeln. Wir stellen im Folgenden eine solche Lösung vor.... [ weiterlesen ]

100 Meter Datensprint

Immer häufiger werden Maschinen zu komplexen Produktionsanlagen zusammengesetzt. Gleichzeitig sollen Mitarbeiter die Maschinen möglichst ergonomisch bedienen können. Für den Maschinenbauer birgt dies zwei Herausforderungen: Daten müssen über längere Distanzen übertragen werden und die Kabel für die Verkabelung in Tragarmsystemen müssen schlank sein. Mit Smart Display Link3 (SDL3) hat B&R nun für beide Herausforderungen die perfekte Technologie.... [ weiterlesen ]