Fachartikel Dummy für Erfassung

Neue Bildung braucht das Land!

Fakten zeigen es unweigerlich: In Zeiten des demographischen Wandels und der Digitalisierung stehen die Unternehmen unter Zugzwang, dem Fachkräftemangel durch Investitionen in (Aus-) Bildung entgegenzuwirken sowie Ihre bestehenden Mitarbeiter auf neue Anforderungen und Technologien vorzubereiten. Mittel zum Zweck sind zeitgemäße und praxisnahe Materialien und Methoden, die das lebenslange Lernen unterstützen.... [ weiterlesen ]

Formula NextGen

Die Formula Student hat sich als Wettbewerb für Nachwuchsingenieure längst einen Namen gemacht. Ursprünglich auf klassische Verbrennungsmotoren ausgerichtet, gibt es schon seit einigen Jahren auch ein Wettrennen mit rein elektrisch angetriebenen Fahrzeugen. Komplett neu in diesem Jahr und thematisch sehr zukunftsweisend ist die Kategorie Driverless, in der die Rennboliden den Hockenheimring ohne Fahrer meistern mussten.... [ weiterlesen ]

Spielerischer Ansatz steigert Motivation und Aufmerksamkeit

Das Trainingscenter der Zukunft passt in einen Koffer: Ein Computer, eine Virtual-Reality-Brille und zwei Controller bilden die Ausrüstung für das neue interaktive Lernprogramm der Audi-Verpackungslogistik. Die Übungen sind wie ein Videospiel gestaltet, das Equipment ist schnell und einfach an jedem beliebigen Ort aufgebaut.... [ weiterlesen ]

Lineartechnik

Die kürzeste Verbindung zwischen zwei Punkten ist eine Gerade. Diese alte Weisheit impliziert bei vielen Aufgaben der Antriebs- und Automatisierungstechnik die beste Umsetzung. ... [ weiterlesen ]

Schalter, Relais, Schütze und Taster

Im Maschinen- und Anlagenbau dienen Schalter, Relais, Schütze und Taster dazu, elektrisch leitende Verbindungen entweder herzustellen oder zu trennen. Als klassische Bedienelemente werden Taster durch Drücken betätigt, Schalter - Relais und Schütze fungieren hingegen für gewöhnlich maschinen- oder anlagenintern. ... [ weiterlesen ]

Elektromotoren

Die Fertigungsindustrie hat vorgemacht, wie man elektromechanische Antriebstechnik durchgängig, effizient und wirtschaftlich einsetzt. Andere Branchen ziehen jetzt nach bzw. kommen in Zugzwang. ... [ weiterlesen ]

Digital zum Erfolg?

Laut einer aktuellen PWC-Studie namens Digital Factories 2020 investieren gegenwärtig 91 Prozent der deutschen Industrieunternehmen in die Digitalisierung ihrer Fabriken. Lediglich 6 Prozent sind der Einschätzung, dass ihre Betriebe bereits ausreichend digitalisiert sind. ... [ weiterlesen ]

Weltelektromarkt wächst 2017 und 2018

Der Ausblick auf den Weltelektromarkt verspricht weiteres Wachstum. "Für das laufende Jahr sowie auch für 2018 gehen wir jeweils von einer vierprozentigen Steigerung aus", sagt ZVEI-Finanzexperte Dr. Andreas Gontermann. ... [ weiterlesen ]

Sprachschwierigkeiten

Wenn zwei dasselbe sagen, meinen sie nicht immer das gleiche. Gerade in der Zusammenarbeit von Automatisierung und Bildverarbeitung kann dies aber zu erheblichen (Sprach-) Problemen führen. Die Richtlinie VDI/VDE/VDMA 2632 soll helfen, Probleme bereits im Vorfeld zu vermeiden.... [ weiterlesen ]

Feldbusse weiter nachgefragt

Eine unabhängige Marktstudie von Michaela Rothhöft, wissenschaftliche Mitarbeiterin der FH Südwestfalen, zeigt, dass die klassichen Feldbusse von der Mehrheit der Maschinenbauer auch in Zukunft weiter genutzt werden. Insgesamt werde aber auch die Bedeutung der modernen Technologien, wie OPC UA, IO-Link oder auch Safety-Protokollen, stark steigen. ... [ weiterlesen ]

  • « zurück
  • 1
  • weiter »