Fachartikel InVision

Integrated Machine Vision

In Echtzeit gewonnene Prüfergebnisse sind unerlässlich für sich selbst optimierende Produktionsprozesse. Bislang sind allerdings die Möglichkeiten aktueller Bildverarbeitungssysteme stark eingegrenzt, da sie kaum in die Maschinensteuerung integriert sind. Das ändert sich mit der vollständig integrierten Vision-Technologie von B&R.... [ weiterlesen ]

"Nichts Vergleichbares am Markt"

Mit einer Überraschung startet B&R in den Herbst: Der Automatisierungsanbieter hat angekündigt, auf der SPS IPC Drives eine eigene Vision-Lösung zu präsentieren. Das SPS-MAGAZIN hat mit B&R-Geschäftsführer Hans Wimmer gesprochen, um zu erfahren, welche Vorteile sich durch die integrierte Vision-Lösung ergeben.... [ weiterlesen ]

Vision(en) umsetzen

Damit Bildverarbeitungsgeräte Ansprüche an flexible Verwendung, Bandbreite, hohen Datendurchsatz und Echtzeitverarbeitung gewährleisten und noch gezielter einsetzbar werden, sind Sick und Silicon Software eine Partnerschaft eingegangen. Indem Sick seine Geräte dank FPGAs mit vielfältigen Möglichkeiten zur Applikationslösung ausstattet, lassen sich die Wünsche der Anwender nach individuellen Systemen zukünftig noch gezielter mit passenden Vision-Anwendungen umsetzen.... [ weiterlesen ]

Datenlogger

Auch in der Mess- und Prüftechnik müssen Produkte wie Datenlogger oder Sensoren vernetzt, sowie Messwerte, Konfigurationsdaten oder Steuerbefehle übertragen werden. Allerdings ist der Aufwand für die Vernetzung der Geräte mitunter deutlich höher, als die Kosten der eigentlichen MSR-Systeme. ... [ weiterlesen ]

OPC UA for Vision

Für die Bildverarbeitung ist es eine Herausforderung, mit ihren Vision-Standards in heutige Produktionsumgebungen zu gelangen. Zwischen der Bildverarbeitung und Factory Automation gibt es nur wenige Schnittstellen und die Kommunikation ist derzeit leider immer noch sehr limitiert. ... [ weiterlesen ]

Wissenstransfer

Bildverarbeitung wird zwar immer einfacher, einfach ist sie aber leider immer noch nicht. Daher ist es wichtig zu wissen, welche Möglichkeiten es gibt, sich in Puncto Bildverarbeitung weiterzubilden bzw. welche Veranstaltungen es zu dem Thema gibt. Der folgende Beitrag gibt hierzu einen ersten Überblick.... [ weiterlesen ]

Kostengünstiger Produzieren

Vom 21. bis 24. Juni findet dieses Jahr auf dem Münchener Messegelände die 7. Automatica - Internationale Fachmesse für Automation und Mechatronik - statt. Das SPS-MAGAZIN sprach mit Armin Wittmann, dem Projektleiter der Automatica, über den Stellenwert der Messe für die Automatisierung und die zukünftige Entwicklung der Robotik.... [ weiterlesen ]

Steuerungsintegrierte Bildverarbeitung

Die Ende November zu Ende gegangene SPS IPC Drives bot neben einem Besucherrekord wieder einmal viele interessante neue Produkte und Trends. Einer davon ist sicherlich OPC UA, welches sich immer stärker als 'Backbone' einer Industrie 4.0 herauskristallisiert. ... [ weiterlesen ]

Anwendungsentwicklung 4.0
Machine-Vision-Anwendungen ohne Programmierkenntnisse entwickeln

Die Erstellung von Anwendungen für die Bildverarbeitung ist komplex: Erforderlich sind sowohl tiefgehende Programmierkenntnisse als auch fundiertes Bildverarbeitungs-Know-how. Mithilfe einer neuen Entwicklungs- und Konfigurationsumgebung können in Zukunft auch Anwender ohne entsprechende Erfahrung professionelle Machine-Vision-Applikationen erstellen.... [ weiterlesen ]