Fachartikel Komponenten für die Automatisierung

Saubere Trennung

Dekanter-Zentrifugen gehören zu den kompliziertesten Maschinen der Fest-Flüssig-Trennung. Mit einem fundierten Verständnis der Mechanik und Verfahrensvorgänge baut die Flottweg SE Maschinen, die zum Teil mehr als 10.000 g (Gravitationsfeldstärke) aushalten. Essenziell für den langlebigen Einsatz dieser Anlagen sind auch die passenden Gehäuselösungen der Eldon Gruppe.... [ weiterlesen ]

Flexibel bedienen

Hohe Ergonomie am Arbeitsplatz ist unerlässlich. Maschinen müssen so konstruiert sein, dass sie möglichst leicht, d.h. ermüdungs- und belastungsfrei, bedienbar sind. Bedienterminals an Maschinen sollten sich etwa mithilfe eines Tragarmsystems flexibel und einfach positionieren lassen. Damit dies auch für unterschiedlich großes Bedienpersonal funktioniert, sind höhenverstellbare Tragarmsysteme notwendig. Hierzu kommt Rittal mit einer Neuentwicklung auf den Markt.... [ weiterlesen ]

Mehrere Stufen der Individualisierung

Konfektionierte und geprüfte Leitungen mit Steckverbindern sparen Zeit und erleichtern die Installation unter den erschwerten Bedingungen des Anlagenfeldes. Doch nicht immer ist die Standardware die beste Lösung. Weidmüller bietet umfangreiche Alternativen, wie individuelle Längen, Materialien oder auch einseitig konfektionierte Leitungen bis hinunter zur Losgröße 1. Das Programm umfasst neben den klassischen M12-Rundsteckverbindern auch die Baugrößen M8 und M5 sowie Datenleitungen mit unterschiedlichen Steckgesichtern. Die konfektionierten, standardisierten Plug-and-Produce-Lösungen sorgen für eine effiziente Montage und einen zuverlässigen Betrieb. ... [ weiterlesen ]

Anzeige

Im Handumdrehen einsatzbereit

Ob Industrie, Dienstleistung oder Handel - mechanische und elektromechanische Antriebe der Firma Ketterer findet man in nahezu jeder Branche: So lassen sich beispielsweise Arbeitsplätze im Büro, in der Werkstatt oder im Labor dank innovativer Antriebslösungen stufenlos in der Höhe verstellen. Ebenso sind die Antriebe für Türen, Tore und bewegliche Trennwände unerlässlich und finden vielfältigen Einsatz im Bereich der Lager- und Transportlogistik sowie im Anlagen- und Maschinenbau. In der Fertigung trägt ein Maschinendaten-Erfassungssystem von Werma zur Produktivität bei.... [ weiterlesen ]

Sichere Funktion auf hoher See

Die North Sea Giant ist als Schiff u.a. dafür gebaut Unterseeanlagen sowie technische Einrichtungen zu installieren und zu warten. Aufgrund der besonderen massiven Bauweise und technischen Ausstattung ist sie unter extremen maritimen Bedingungen einsatzfähig. Die hohen Anforderungen gelten auch für das verbaute Kransystem und die darin eingesetzte Energieführung.... [ weiterlesen ]

Anzeige

Sichere Trennung

In allen Industrien kommen elektronische Lösungen für den Überstromschutz der Verbraucher der DC 24V-Ebene wie SPS, Aktorik/Sensorik, Busmodule oder dezentrale Peripherie zum Einsatz. Zum einen handelt es sich um rein elektronische Sicherungen mit Mosfet, zum anderen um elektronische Schutzschalter, die zusätzlich noch ein trennendes Schaltelement mit integriert haben. Die Frage ist: welches Gerät ist aber für welche Anwendung geeignet?... [ weiterlesen ]

Für den richtigen Dreh

Die Automatisierung industrieller Prozesse schreitet voran und macht die Abläufe in der Fertigung immer effizienter. Dabei ist ein Trend sowohl zur Dezentralisierung sowie zur Verschmelzung vormals getrennter Aufgabenbereiche bei zentralen Konzepten zu beobachten. Mit Hybridleitungen und neuen Schnittstellenlösungen im Bereich der Drehgeber werden Servomotoren effizienter, kompakter und zukunftssicherer.... [ weiterlesen ]

Große Varianz

Mit einer Übertragungsrate von 10GBit/s bei Betriebsfrequenzen bis 600MHz ermöglichen Cat7-Leitungen den schnellen Transport hoher Datenmengen. Bisher ist ihre Präsenz in industriellen Applikationen allerdings noch verschwindend gering. Im Interview mit dem SPS-MAGAZIN erläutert Rainer Rössel, Leiter des Geschäftsbereichs Chainflex-Leitungen bei Igus, unter anderem, warum sich dies bald ändern könnte und mit welchen Lösungen sein Unternehmen aufwartet.... [ weiterlesen ]

Anzeige

Konkrete Fragen - konkrete Antworten

Dialogorientiert und praxisnah präsentiert sich Rittal auf der SPS IPC Drives 2017 in Nürnberg auf über 1.100m². Um Fachbesuchern einen effizienten Messebesuch zu ermöglichen, stellt sich der Systemanbieter unter dem Motto "Let's talk about" bereits vor Messebeginn über ein Onlineportal gezielt Fragen.... [ weiterlesen ]