Fachartikel Komponenten für die Automatisierung

Modulare Verteilerlösung

Im DC 24V-Bereich sind meist primär getaktete Schaltnetzteile für die Spannungsversorgung im Einsatz. Diese zeichnen sich durch eine hohe Zuverlässigkeit und Kompaktheit im Dauerbetrieb aus. Ein Manko ist allerdings, dass sie im Überlastbereich nur begrenzte Leistungsreserven bereitstellen können. Diese liegen oft beim 1,5-fachen des Nennstroms.... [ weiterlesen ]

Hohe Haltbarkeit und Zuverlässigkeit

Einkabellösungen für Servomotoren erfreuen sich wachsender Beliebtheit, denn sie sparen Kosten und Installationsaufwand durch weniger Anschlusstechnik. Doch welche Eigenschaften müssen die verwendeten Hybridkabel haben, damit die Kommunikation über die integrierte Geberleitung auch nach jahrelanger mechanischer Beanspruchung noch genauso zuverlässig funktioniert wie am Tag der Inbetriebnahme? Wie sieht es mit der Haltbarkeit der Schirmung der Geberleitung in hochdynamischen Schleppkettenanwendungen aus? ... [ weiterlesen ]

Anzeige

Platzsparender Einbau

Siemens präsentiert den nach eigenen Angaben weltweit ersten Brandschutzschalter (AFDD) mit integriertem Leitungsschutz in einer Teilungseinheit (TE). Das intelligente Gerät erkennt jetzt zugleich Fehlerlichtbögen in den elektrischen Leitungen und schützt bei Überlast und Kurzschluss. Bei kritischen Werten unterbricht der Schalter den Stromkreis und vermeidet somit präventiv Brände.... [ weiterlesen ]

Kompaktes Design

Schurter erweitert die Einbau-Filterfamilie für Einphasensysteme FMAB Neo mit optional erhältlichem Überspannungsschutz (Varistoren). Dieser wird insbesondere in Regionen mit vielen Gewittern immer öfter nachgefragt. Die einstufige Filterreihe verfügt über ein kompaktes Design bei gleichzeitig hoher Performance.... [ weiterlesen ]

Hohe Dimensionierungssicherheit

Der neue Dehnguard mit ACI-Technologie (Advanced-Circuit-Interruption) ist aufgrund der Dimensionierungssicherheit eine geeignete Lösung für den Anwender, welche zudem noch Platz, Zeit und Kosten spart. Dimensionierungsaufgaben wie Auswahl der passenden Ableitervorsicherung oder Querschnittdimensionierung können entfallen, da dies technisch durch die ACI-Technologie gelöst wurde. ... [ weiterlesen ]

Anzeige

Dauerhafter EMV-Schutz

Kabel, Steckverbinder und Kabelverschraubungen sind speziell in Energieketten ganz besonders gefordert. Im flexiblen Einsatz sind sie sehr starken Belastungen ausgesetzt, müssen Hitze und Kälte trotzen und auch in schmutzigen Umgebungsbedingungen verlässlich funktionieren. Die Firma Igus setzt bei ihren Anwendungen auf Kabelverschraubungen von Hummel. Die Gründe: zuverlässige EMV-Kontaktierung, hohe Zugentlastung und Montagefreundlichkeit.... [ weiterlesen ]

Saubere Trennung

Dekanter-Zentrifugen gehören zu den kompliziertesten Maschinen der Fest-Flüssig-Trennung. Mit einem fundierten Verständnis der Mechanik und Verfahrensvorgänge baut die Flottweg SE Maschinen, die zum Teil mehr als 10.000 g (Gravitationsfeldstärke) aushalten. Essenziell für den langlebigen Einsatz dieser Anlagen sind auch die passenden Gehäuselösungen der Eldon Gruppe.... [ weiterlesen ]

Flexibel bedienen

Hohe Ergonomie am Arbeitsplatz ist unerlässlich. Maschinen müssen so konstruiert sein, dass sie möglichst leicht, d.h. ermüdungs- und belastungsfrei, bedienbar sind. Bedienterminals an Maschinen sollten sich etwa mithilfe eines Tragarmsystems flexibel und einfach positionieren lassen. Damit dies auch für unterschiedlich großes Bedienpersonal funktioniert, sind höhenverstellbare Tragarmsysteme notwendig. Hierzu kommt Rittal mit einer Neuentwicklung auf den Markt.... [ weiterlesen ]

Anzeige

Mehrere Stufen der Individualisierung

Konfektionierte und geprüfte Leitungen mit Steckverbindern sparen Zeit und erleichtern die Installation unter den erschwerten Bedingungen des Anlagenfeldes. Doch nicht immer ist die Standardware die beste Lösung. Weidmüller bietet umfangreiche Alternativen, wie individuelle Längen, Materialien oder auch einseitig konfektionierte Leitungen bis hinunter zur Losgröße 1. Das Programm umfasst neben den klassischen M12-Rundsteckverbindern auch die Baugrößen M8 und M5 sowie Datenleitungen mit unterschiedlichen Steckgesichtern. Die konfektionierten, standardisierten Plug-and-Produce-Lösungen sorgen für eine effiziente Montage und einen zuverlässigen Betrieb. ... [ weiterlesen ]

Im Handumdrehen einsatzbereit

Ob Industrie, Dienstleistung oder Handel - mechanische und elektromechanische Antriebe der Firma Ketterer findet man in nahezu jeder Branche: So lassen sich beispielsweise Arbeitsplätze im Büro, in der Werkstatt oder im Labor dank innovativer Antriebslösungen stufenlos in der Höhe verstellen. Ebenso sind die Antriebe für Türen, Tore und bewegliche Trennwände unerlässlich und finden vielfältigen Einsatz im Bereich der Lager- und Transportlogistik sowie im Anlagen- und Maschinenbau. In der Fertigung trägt ein Maschinendaten-Erfassungssystem von Werma zur Produktivität bei.... [ weiterlesen ]