Fachartikel Leiten - führen - managen

Auf welche Reize Kunden fliegen
So machen Sie den Gefühlen Ihrer Kunden richtig Dampf

Die Entscheidung folgt der Emotion. Doch die meisten Unternehmen sehen darüber hinweg, weil sie nicht wissen, wie sie die Gefühle ihrer Kunden systematisch zum Klingen bringen können. Damit ist nun Schluss. Der Beitrag hilft Ihnen ein Gespür zu entwickeln, worauf Sie achten sollten und wie Sie nur mit Worten die Neuronen Ihrer Kunden zum Glühen bringen.... [ weiterlesen ]

Was ist hier die Frage?

Nicht selten wählen die Verantwortlichen den falschen Bewerber aus. In der vergangenen Ausgabe hatte ich skizziert, wie ein falscher Gesprächsverlauf geradewegs in den Irrtum führt. In meinem aktuellen Personaltipp geht es um den Gesprächsinhalt. So viel vorweg: Auf die richtigen Fragen kommt es an!... [ weiterlesen ]

Mitarbeiter nach längerer Krankheit wieder integrieren
Was bei der Integration von Mitarbeitern zu berücksichtigen ist, die nach längerer Krankheit in den Job zurück kommen

Leistungsgewandelte Mitarbeiter benötigen einen ihrem Leistungsvermögen angepassten Arbeitsplatz. Da sie - durch Unfall oder Krankheit - länger ausfallen und auch anschließend gegebenenfalls bei ihrer Tätigkeit eingeschränkt sind, gilt es, bauliche Hindernisse oder Kommunikationsprobleme zu überwinden. Gerade im Arbeitsumfeld helfen bestimmte Maßnahmen und Regelungen, dies so leicht wie möglich zu gestalten. Die TÜV Süd-Experten erklären, wie Arbeitgeber Mitarbeiter, die über sechs Wochen lang ihren Beruf nicht ausüben konnten, wieder problemlos in die Arbeitswelt integrieren können. ... [ weiterlesen ]

Vier Parameter für den Projekterfolg

Warum trotz engagierter Bemühungen immer wieder Projekte scheitern, ist eine viel diskutierte Frage. Viele Thesen laufen darauf heraus, dass es an Schwachpunkten im System liegt. So z.B. diese interessante Perspektive: Misserfolg im Projektmanagement kann daran liegen, dass Fähigkeiten, Wissen, Equipment und Wollen in Projekt und Unternehmen unzureichend verknüpft sind.... [ weiterlesen ]

Auf die Einstellung kommt es an!

Gerade in kleineren Unternehmen ist das Recruiting keine leichte Aufgabe. In der Regel zählt das Einstellen neuer Mitarbeiter dort nicht zum Tagesgeschäft. Entsprechend fehlt es an Übung darin und damit an Sicherheit. Das führt nicht selten zu Fehlentscheidungen und hat dann negative Auswirkungen sowohl auf das Unternehmen als auch den neuen Mitarbeiter, der das Unternehmen bald wieder verlassen wird.... [ weiterlesen ]

Flexibilität bringt Beschäftigung
Bericht an die Expertenkommission

Das Forschungsinstitut zur Zukunft der Arbeit (IZA) hat einen Bericht für die Expertenkommission 'Arbeits- und Lebensperspektiven in Deutschland' verfasst. Das Ziel dieser Kommission ist es, den Zusammenhang von Arbeit und Leben in der Zukunft zu beleuchten und Handlungsempfehlungen zu formulieren. Zu der von der Bertelsmann Stiftung ins Leben gerufene Kommission gehören Vertreter aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft.... [ weiterlesen ]

Mitarbeiterproduktivität, wo bist Du?

Was hat den größten Einfluss auf die Mitarbeiterproduktivität? Eine schwere Frage, denn es spielen viele Faktoren eine Rolle. Arbeitgeber sollten sich aber die Mühe machen, sie zu beantworten. Schließlich ist die Antwort gerade in Zeiten des Fachkräfte- und Talentmangels relevant.... [ weiterlesen ]

Risikomanagement bei Projekten mit Subunternehmen

Auftragnehmer, die ihren Kunden Full Service bieten, sitzen schnell zwischen zwei Stühlen. Denn sie gehen gleichzeitig zwei völlig unterschiedliche Vertragsbeziehungen ein: die zum Kunden und die zum Subunternehmer. Wie können Sie als Projektleiter die Risiken minimieren, die in solchen Dreiecksverhältnissen stecken?... [ weiterlesen ]

Messeauftritte mit allen Sinnen
B2B-Marken wirkungsvoll mit allen Sinnen präsentieren

Die wichtigsten B2B-Kundenkontaktpunkte sind multisensual. Wer seine Kunden wirkungsvoll berühren möchte, muss möglichst alle Sinneskanäle ganz bewusst im Sinne der Marke gestalten. Denn Ihre Industriekunden sind stets mit allen fünf Sinnen empfangsbereit!... [ weiterlesen ]

People make the Difference

Umsatz, Absatz, Verkauf, Gewinn sind die Leuchttürme unserer Zeit. Nur wer Umsatz macht, wird gewinnen, nur wessen Verkaufszahlen nach oben zeigen, wird anerkannt. Wer aber nur Absatz in den Mittelpunkt seiner Betrachtungen stellt, hat die Zukunft nicht im Griff. Wirklicher Umsatz, wirkliche Neukundengewinnung kommt aus der Leidenschaft für das Unternehmen, fast wie von selbst.... [ weiterlesen ]