Fachartikel Sensorik und Messtechnik

Gas nach Maß

Bis Erdgas beim Verbraucher landet, muss es einen weiten Weg zurücklegen. Große Sicherheit und hohe Verfügbarkeit sind dabei für Rohrleitungen, Speicher und Verteiler wichtige Kriterien. Messsysteme für diese Anwendungsfälle greifen für die Datenübertragung auf Gateways zurück. ... [ weiterlesen ]

50 Prozent weniger Ausschuss

Mangelhafte Erfassung und unterschiedliche Einstellungsmodalitäten bei Prozessparametern zählten bislang zu den größten Nachteilen bei der Thermoformung. Die Produktionsqualität war abhängig vom Wissen der Mitarbeiter und den Einstellungen an der Maschine, eine Möglichkeit zur Echtzeit-Erfassung des Prozesses gab es nicht. Dank neuer Messtechnik mit speziell angepasster Sensorik ist es nun möglich, dass Produktionsprozesse in jeder Phase überwacht, dokumentiert und visualisiert werden. ... [ weiterlesen ]

Sichere Landung

Die Liebherr-Aerospace nutzt eine 3D-Kamera für Strukturtests an Fahrwerkskomponenten. Dadurch ist das Unternehmen in der Lage Bauteilverformungen bei statischen oder dynamischen Belastungstests sowohl punktuell als auch flächenhaft zu ermitteln.... [ weiterlesen ]

Generationswechsel

National Instruments hat auf der NIWeek 2017 in Austin LabView 2017 und LabView NXG 1.0 vorgestellt. Bei LabView NXG 1.0 handelt es sich um den ersten Release der neuen LabView-Generation. Diese richtet sich an Anwender, die Messungen einfach durchführen, schnell Erkenntnisse gewinnen und eher selten programmieren möchten. So sollen komplexe Technologien einem breiten Publikum zugänglich gemacht werden. ... [ weiterlesen ]

(Prozess-)Datenverknüpfung

In den letzten Jahren hat die datenbasierte Zustandsüberwachung in industriellen Großanlagen stark an Bedeutung gewonnen, da proaktive und prädiktive Instandhaltung erhebliche Einsparungen ermöglichen. Verwendet man bei der Auswertung von Vibrationen mechanischer Aggregate auch noch Prozessdaten, lassen sich nicht nur Anzeichen bevorstehender Schäden besser detektieren, sondern auch Rückschlüsse auf die Prozessqualität bzw. -stabilität ableiten.... [ weiterlesen ]

Für spezielle Einsätze

Schleifringe bzw. elektrische Drehübertrager ermöglichen es, Signale und elektrische Leistungen von einer festen auf eine mobile Struktur zu übertragen. Sollen jedoch auch flüssige oder gasförmige Substanzen übertragen werden, sind ausgefeiltere Lösungen nötig. ... [ weiterlesen ]

Zuverlässig schalten

Man stelle sich eine Produktionslinie vor, auf der Metallteile für die spanende Bearbeitung transportiert werden. Metallische Gegenstände sollen trotz störender Metallspäne zuverlässig detektiert werden. Hier kann einem die Wahl des passenden Sensors schon Kopfzerbrechen bereiten. Ein neues Sensorkonzept macht zukünftig induktive Sensoren resistent gegen nahezu alle Metallspäne.... [ weiterlesen ]

Zehnfacher Durchsatz

Da sich die Prozessorleistung in der Regel alle zwei Jahre verdoppelt und parallele Verarbeitungstechnologien wie Multicore-CPUs, Grafikprozessoren und FPGAs zunehmend zu einem festeren Bestandteil von Visionsystemen werden, können diese jetzt auch anspruchsvollere Algorithmen ausführen, die intelligentere Funktionen ermöglichen. Dadurch eröffnen sich neue Möglichkeiten für die Fertigung, was sich am Beispiel einer Maschine verdeutlichen lässt, die um intelligente Bildverarbeitung ergänzt wird.... [ weiterlesen ]

Eingebaute Datensicherheit

Um Prozesse zwischen Maschinen, Industrieanlagen und vernetzten Fabriken zu automatisieren, sind zuverlässige Daten von Sensoren unverzichtbar. Erst recht, wenn ein Sensor Steuerbefehle erteilt, die eine Maschine ausführt. Ein neuartiger Sensorknoten gewährleistet die Sicherheit und Integrität von Daten auf allen Übertragungswegen und Datenspeichern.... [ weiterlesen ]

Jetzt wird es schräg

Das offensichtlichste Merkmal des Strömungswächter/-anzeiger WY ist seine neuartige Bauform. Der Schwebekörper ist schräg zum Korpus angebaut. Hieraus ergeben sich eine Vielzahl von Vorteilen. Das Gerät ist für flüssige Medien und Messbereiche von 2,5 bis 25l/min (WY-15) bzw. 10 bis 100l/min (WY-25) sowie Medien-Temperaturen bis 100°C ausgelegt.... [ weiterlesen ]