Fachartikel

In eigener Sache

Die Digitalisierung der Fabrik, zu der auch Ansätze wie Industrie 4.0 und das industrielle IoT gehören, soll die Produktivität deutlich erhöhen. Voraussetzung ist eine durchgängige Vernetzung von Maschinen und Anlagen. Wie sich Prozesse durch die Datenanalyse und Co. verbessern lassen, zeigt TE am eigenen Beispiel an seinem Fertigungsstandort Waidhofen. ... [ weiterlesen ]

AS-i under cover

Speziell für die schnelle und geschützte Montage im Kabelkanal gibt es neue AS-i-Motormodule zur Ansteuerung von Rollenantrieben mit 24VDC. In stationären Materialflussstrecken ermöglichen sie es, Pufferstrecken und Förderzonen flexibel anzusteuern und so komplexe Einlauf- und Abzugslogiken auf effiziente Weise umzusetzen.... [ weiterlesen ]

Rapid Prototyping im IoT

Unternehmen werden heute durch das Internet of Things (IoT) vor eine doppelte Herausforderung gestellt: Zum einen gilt es, in der Entwicklung schnell und unkompliziert Prototypen zu erstellen, zu testen und zu optimieren. Zum anderen sollen erfolgreich umgesetzte Prototypen mit möglichst geringem Aufwand in den Live-Betrieb überführt werden. Eine Antwort darauf bietet Bosch mit dem Entwicklungs-Kit XDK. ... [ weiterlesen ]

Kombination für raue Umgebungen

Antriebs- und Automatisierungstechnik sind in den vergangenen Jahren nicht stehen geblieben. Ganz im Gegenteil: Sie müssen einem wachsenden Bedarf nach steigender Leistung entsprechen und gleichzeitig moderne Ansprüche hinsichtlich Zuverlässigkeit, Kompaktheit und Bedienkomfort erfüllen. Dezentrale Antriebe, die Getriebe, Motor und Drive Controller in einer kompakten Einheit verbinden, sind deshalb längst weit mehr als nur ein Trend.... [ weiterlesen ]

Neue Leistungsklasse

Faulhaber erweitert mit dem bürstenlosen DC-Servomotor 2264…BP4 die leistungsstarke Produktfamilie BP4. Neben einem attraktiven Verhältnis von Drehmoment zu Größe und Gewicht bietet der Kleinantrieb integrierte Sensorik und einen breiten Drehzahlbereich. ... [ weiterlesen ]

Neue Bildung braucht das Land!

Fakten zeigen es unweigerlich: In Zeiten des demographischen Wandels und der Digitalisierung stehen die Unternehmen unter Zugzwang, dem Fachkräftemangel durch Investitionen in (Aus-) Bildung entgegenzuwirken sowie Ihre bestehenden Mitarbeiter auf neue Anforderungen und Technologien vorzubereiten. Mittel zum Zweck sind zeitgemäße und praxisnahe Materialien und Methoden, die das lebenslange Lernen unterstützen.... [ weiterlesen ]

Beckhoff Automation GmbH & Co. KG 33415 Verl | Tel.: +49 5246 963-0 info@beckhoff.de www.beckhoff.de... [ weiterlesen ]

FORTEC Elektronik AG 86899 Landsberg am Lech | T. +49 8191 91172-0 info@fortecag.de www.fortecag.de... [ weiterlesen ]

Datenverkehr und Flugverkehr

Die Liste der verkehrsreichsten Flughäfen nennt Frankfurt deutschlandweit als Platz 1 und weltweit als Platz 12. Auf dem Gelände sind rund 1.000 robuste Laptops und Tablets im Einsatz, 600 bis 700 Mitarbeiter wechseln ständig zwischen Mobilfunk- und WLAN-Netzwerken. Um an solch einem Knotenpunkt in nur 45 Minuten Reisende, Gepäck und Fracht eines Flugzeuges abzuwickeln - bei mehreren hundert Maschinen pro Tag -, muss ein unterbrechungsfreier mobiler Datenzugang sichergestellt sein. ... [ weiterlesen ]

OT-Security für die Netze der Zukunft

Durch den Vormarsch ethernetbasierter Protokolle und die steigende Vernetzung in Produktionsanlagen wachsen industrielle Netze zusammen, die ursprünglich als weitgehend isolierte Einheiten konzipiert wurden. Somit wächst die Anzahl an Zugangspunkten zum Netzwerk und die Strukturen werden unübersichtlicher. Mehr und mehr müssen Instandhalter zu IT-Experten werden, da Unregelmäßigkeiten in der Kommunikation ihre Ursachen meist auf der logischen Ebene haben.... [ weiterlesen ]