Bedienen und Beobachten


HMI/Scada-Software für die vertikale Integration vom Sensor bis in die Cloud

SPS-MAGAZIN 3/ 2017 Neuheiten

Bedienen und Beobachten

Die HMI/Scada-Software Zenon von Copa-Data bietet über 300 Kommunikationsprotokolle zur Vernetzung heterogener Produktionslandschaften in der Indusrieautomation. Anwender bestimmen selbst, mit welcher Hardware sie arbeiten, da die Software in der Lage ist, hardware- und herstellerunabhängig zu kommunizieren. Neue oder bestehende Maschinen und Anlagenteile lassen sich so schnell und einfach einbinden. Die vertikale Integration mit der Software reicht vom Sensor bis ins ERP oder in die Cloud. Die Integration kann vollständig bidirektional... [ weiterlesen ]



Robuster Panel-PC für kleinere Visualisierungen und Bedienstellen

SPS-MAGAZIN 3/ 2017 Neuheiten

Bedienen und Beobachten

Janz Tec hat seinen 7" großen Panel-PC auf Basis des Moduls für den Raspberry Pi 3 entwickelt. Das Gerät besteht aus der Elektronik des Embedded-PCs EmPC-A/RPI, den das Unternehmen zusammen mit dem Display in einem stabilen Metallgehäuse zu einem Gerät kombiniert. Der Computer bietet ausreichend Grafikperformance und eignet sich so für kleinere Visualisierungen und Bedienstellen. Der PCAP-Touchscreen mit Glasoberfläche verfügt über eine Auflösung von 800x480 Pixeln. Alle Schnittstellen des Raspberry-Systems werden auf der Rückseite... [ weiterlesen ]



Kostenlose Visualisierungssoftware für S7-CPUs

SPS-MAGAZIN 3/ 2017 Neuheiten

Bedienen und Beobachten

Insevis bietet neben seinen mit SimaticManager bzw. TIA-programmierbaren, S7-kompatiblen Steuerungen auch eine Vielzahl von S7-Panels an, die sich mit einer WinCCflexible-ähnlichen Software projektieren lassen. Die Software beinhaltet ein Störmeldesystem, Trends, Rezepturen, einen Simulator sowie eine Benutzerverwaltung ohne Beschränkung durch PowerTags und ist mit einer Projektsprache kostenfrei erhältlich. Alle S7-Anwender, auch von unternehmensfremden CPUs, haben zudem jetzt die Möglichkeit, die Visualisierung kostenlos für ihr... [ weiterlesen ]



Software Release bietet App Stores für die Industrie

SPS-MAGAZIN 3/ 2017 Neuheiten

Bedienen und Beobachten

Das Software Release der HMI Suite Version 1.5 Carbon von Monkey Works beinhaltet einen Industrial App Store als Beta-Feature. Mit dem Carbon-Release lassen sich Industrial Apps realisieren und an Anwender bzw. Kunden verteilen. Weitere Neuheiten des Releases, wie eine integrierte Assistenzfunktion, vereinfachen mithilfe von Regelwerken und Algorithmen die Entwicklungsschritte während der Realisierung industrieller Apps und unterstützen die Entwickler dabei, Entwürfe von einer Tablet-Darstellung auf eine Smartphonevariante zu überführen.... [ weiterlesen ]



Display mit erweiterten Temperaturbereich

SPS-MAGAZIN 3/ 2017 Neuheiten

Bedienen und Beobachten

Mit der TPC-xx51-Serie von AMC stehen moderne, lüfterlose Touch Panel Computer für Thin Client HMI Anwendungen im rauen industriellen Umfeld mit Displaygrößen zwischen 5,7" und 17" für die Maschinen- und Anlagenautomation zur Verfügung. Die mit einem TrueFlat-Display ausgestatteten Geräte zeichnen sich durch ein bei Sonnenlicht noch gut ablesbares Display, einen typischen Arbeitstemperaturbereich von -20 bis +60°C und frontseitigen IP66-Schutzgrad aus. Die T-Modelle TPC-651T, TPC-1251T, TPC-1551T und TPC-1751T verfügen über ein... [ weiterlesen ]



Robuster lüfterloser Panel-PC mit Remote-Wartung

SPS-MAGAZIN 3/ 2017 Neuheiten

Bedienen und Beobachten

Visualisierung und Bedienung direkt an der Fertigungs- oder Montagelinie ist mit dem 19''-Panel-PC PPC-F19B-BT von Comp-Mall auch unter schwierigen Umgebungsbedingungen möglich. Erhältlich ist der Industrie-Panel-PC mit resistivem Single-Touch oder projektiv-kapazitivem Multi-Touch. Die Recheneinheit basiert auf dem Intel Celeron J1900 Quad-Core SoC und bietet bis 8GB DDR3L SO-DIMM. Die Displayauflösung beträgt 1280x1024p bei einem Kontrast von 1000:1. Das Metallgehäuse des Panel-PCs ist für den rauen Einsatz im industriellen Umfeld... [ weiterlesen ]



Grafische Bediengeräte zur Überwachung von Geräte- und Anlagenstatus

SPS-MAGAZIN 3/ 2017 Neuheiten

Bedienen und Beobachten

Die Geräte der GOT2000-Serie von Mitsubishi Electric dienen der Bedienung und Überwachung von Geräte-, Maschinen- und Anlagenstatus. Mit hoher Leistungsfähigkeit, hohem Funktionsumfang, nahtloser Konnektivität zu anderen Automatisierungskomponenten, Tablet-ähnlicher Bedienung und hochauflösender Grafik stellt die Produktserie eine breite Palette von Modellen und Baugrößen zur Verfügung, die die Anforderungen unterschiedlicher Applikationen erfüllen. Die Bediengeräte bieten zusätzliche Fähigkeiten jenseits von Überwachung und... [ weiterlesen ]



Robuste und flexible Panel-PC

SPS-MAGAZIN 3/ 2017 Neuheiten

Bedienen und Beobachten

Wachendorff Prozesstechnik bietet Anwendern eine Palette unterschiedlicher Panel-PC-Varianten, die für den Einsatz in der Industrie und vergleichbaren Umgebungen konzipiert sind. Grundsätzlich besteht eine Panel-PC-Einheit aus einem Touch-Display mit integrierter Recheneinheit. Die Serie Archmi wird in zahlreichen Ausstattungsvarianten, Displaygrößen für nahezu jede erdenkliche Anforderung und Applikation geliefert. Alle Wachendorff-Geräte werden nach strengen Qualitätssicherungsregeln gefertigt und vor der Auslieferung einem... [ weiterlesen ]



Multitouch mit HMI-Link: Sigmatek TAE 2343

SPS-MAGAZIN 3/ 2017 Bedienen und Beobachten

Bedienen und Beobachten

Mit dem TAE 2343 von Sigmatek lassen sich anspruchsvolle Visualisierungen mit vielen Informationen und Details realisieren. Der 23,8" TFT-Multitouchscreen im Hochkantformat ist mit der betriebssystemunabhängigen HMI-Link-Technologie ausgestattet und kann so bis zu 100m vom Steuerungsrechner entfernt am Tragarm der Maschine oder Anlage platziert werden. Die Display-, Video-, Audio- und USB-Signale werden verlustfrei zwischen TAE 2343 und den Industrie-PCs der Serie 400 übertragen. Dies geschieht mit einem Standard Cat-5e- oder Cat-6-Kabel. Das... [ weiterlesen ]



Ex-HMIs für Zone 1

SPS-MAGAZIN Process Automation/ 2017 Neuheiten

Bedienen und Beobachten

Eaton hat sein Sortiment an HMI-Workstations um zwei Produkte erweitert: eine Thin Client(TC)- und eine Personal Computer(PC)-Version. Die HMIs sind gemäß globaler Ex-Zertifizierung für den Einsatz in Umgebungen der Zone 1 zugelassen. Die TC-Version wurde für Virtualisierungsanwendungen entwickelt, z.B. zur Batch-Steuerung. Die Workstation wird mit einem Clientserver im sicheren Bereich über LAN betrieben. Die PC-Version wird eigenständig über LAN betrieben. Die Workstation hat eine Überwachungsfunktion, die für die automatische... [ weiterlesen ]