Komponenten für die Automatisierung



Fachartikel & Produktneuheiten


Individuelle Lösungen für jede Unternehmensgröße

SPS-MAGAZIN Hannover Messe 2018 Neuheiten

Komponenten für die Automatisierung

"Die zentralen Herausforderungen, die unsere Kunden zu bewältigen haben, sind einmal die Geschwindigkeit, mit der sie ihre Produkte und Technologien in den Markt bringen müssen, Flexibilität vor allem im Hinblick auf sehr stark individualisierte Erzeugnisse. Beides darf natürlich nicht auf Kosten von Qualität gehen, und selbstverständlich ist in einem sehr kompetitiven Marktumfeld die Effizienz von entscheidender Bedeutung", führte Jan Michael Mrosik, CEO der Division Digital Factory bei Siemens, in seinem Vortrag aus. Hinzu kämen neue... [ weiterlesen ]



Fehler und Betriebsanomalien aufdecken

SPS-MAGAZIN Hannover Messe 2018 Neuheiten

Komponenten für die Automatisierung

Das Highlight der Liveapplikation ist die Analyse von unmittelbar an der Maschine veränderten Parametern. So kann u.a. das Kühlsystem von Besuchern manipuliert werden, um Motorenprobleme zu simulieren. Die Analysesoftware von Weidmüller erkennt die geänderten Rahmenbedingungen innerhalb kurzer Zeit und kann durch einen speziellen Vorhersagealgorithmus eine durch die Manipulation geänderte Ausfallwahrscheinlichkeit vorhersagen sowie den Maschinennutzer vor dem Ausfall warnen. Dabei werden die Daten von der Analytics-Software offline, direkt... [ weiterlesen ]



Kommunikation ist gefragt

SPS-MAGAZIN Hannover Messe 2018 Komponenten

Komponenten für die Automatisierung

Jedes Jahr werden allein in Europa ca. 1Mio. Großschaltschränke in Umlauf gebracht. Eplan, Rittal und Phoenix Contact - die drei führenden Lösungsanbieter im Engineering, in der Schaltschranksystem- und Automatisierungstechnik - zeigen im Rahmen des Technologienetzwerks Smart Engineering and Production 4.0 (SEAP 4.0) anhand eines realen Use Case konkrete Lösungen auf, mit denen sich die Produktivität im Schaltanlagenbau deutlich steigern lässt. Vom digitalen Artikel zur intelligenten Produktion Insgesamt sechs Stationen bilden die... [ weiterlesen ]



Hohe Haltbarkeit und Zuverlässigkeit

SPS-MAGAZIN 4 2018 Komponenten

Komponenten für die Automatisierung

Mit realitätsnahen Langzeit-Schleppkettentests konnte Helukabel bereits im Frühjahr 2014 nachweisen, dass die digitale Datenübertragung via Hiperface DSL-Protokoll in seinen Hybridkabeln auch nach weit über fünf Millionen Zyklen noch einwandfrei funktioniert. Die hohe Haltbarkeit und Zuverlässigkeit haben mittlerweile auch Maschinenbauer vielfach praktisch bestätigt. Einige 100km Hybridleitungen von Helukabel sind weltweit in den unterschiedlichsten Anwendungen erfolgreich im Einsatz. Bei der praktischen Einführung der... [ weiterlesen ]



Platzsparender Einbau

SPS-MAGAZIN 4 2018 Schwerpunkt Überspannungs-, Blitz- und Störlichbogenschutz

Komponenten für die Automatisierung

Aufgrund seiner schmalen Bauform lässt sich der Brandschutzschalter vom Typ 5SV6 besonders platzsparend einbauen: Bei neuen Elektroinstallationen spart dies nach Herstellerangaben 50 Prozent Platz, verglichen mit der Installation von zwei separaten Geräten. In Bestandsgebäuden kann der Brandschutzschalter einfach und ohne zusätzlichen Platzbedarf nachgerüstet werden. Gemäß DIN VDE0100-420 ist der Einsatz von Brandschutzschaltern mittlerweile in vielen Anwendungsbereichen Pflicht. Die Übergangsfrist der Norm endete am 18. Dezember... [ weiterlesen ]



Hohe Dimensionierungssicherheit

SPS-MAGAZIN 4 2018 Schwerpunkt Überspannungs-, Blitz- und Störlichbogenschutz

Komponenten für die Automatisierung

Die Sicherheit der elektrischen Anlage wird erhöht und zudem wertvoller Platz gewonnen. Zugleich können mögliche Fehlerquellen und Aufwendungen vermieden werden, die im Rahmen der Auswahl und Installation von Vorsicherungen oder Leitungsdimensionierung entstehen können. Für die Anschlussleitungen des Dehnguard ACI braucht nur mehr ein Querschnitt von 6mm² berücksichtigt zu werden. Das neue Produkt erlaubt, aufgrund der galvanischen Trennung durch die ACI-Einheit, die Sicherstellung eines leckstromfreien Betriebs und eine hohe... [ weiterlesen ]



Kompaktes Design

SPS-MAGAZIN 4 2018 Schwerpunkt Überspannungs-, Blitz- und Störlichbogenschutz

Komponenten für die Automatisierung

Überspannungspulse (z.B. Blitze) haben auf elektronische Schaltungen oftmals einen verheerenden Effekt. Dieser kann von Fehlfunktionen bis hin zur kompletten Zerstörung reichen. Auf besonderen Kundenwunsch hat Schurter daher seine Filterfamilie FMAB Neo um Varianten mit Varistoren zum Überspannungsschutz erweitert. Diese auf Anfrage erhältlichen Varianten haben für den gesamten Strombereich ENEC-Zulassung sowie von 1A bis 20A UL/CSA-Zulassung. Die Filterfamilie bietet mit drei verschiedenen Filterdesigns (N, P und Q) hohe Flexibilität.... [ weiterlesen ]



Modulare Verteilerlösung

SPS-MAGAZIN 4 2018 Komponenten

Komponenten für die Automatisierung

Wenn an solch einem Ausgang ein thermischer oder thermisch-magnetischer Schutzschalter in Betrieb ist, dann ist dieser technisch nicht in der Lage abzuschalten. Denn zur schnellen magnetischen Auslösung bei Kurzschluss benötigen Leitungsschutzschalter der Kennlinie C den bis zu 15-fachen Nennstrom. Das Netzteil kann diesen Strom jedoch nicht liefern. Hier hat sich mittlerweile der Einsatz elektronischer Sicherungen als Standard durchgesetzt. Der speziell für diese Anwendungen entwickelte Überstromschutz reagiert explizit auf die... [ weiterlesen ]



Dauerhafter EMV-Schutz

SPS-MAGAZIN 3 2018 Komponenten

Komponenten für die Automatisierung

Gerade im industriellen Umfeld gilt es, die elektromagnetische Verträglichkeit zu beachten. Hier müssen leistungsstarke Aktoren und empfindliche Sensoren auf engem Raum störungsfrei zusammenarbeiten. Bei den Hummel-Kabelverschraubungen sorgt ein metallisierter Klemmeinsatz für eine sichere 360°-Kontaktierung. Flexible Kontaktfinger passen sich unterschiedlichen Kabeldurchmessern an und garantieren einen langlebigen Schirmanschluss. Herkömmliche Systeme ermüden mit der Zeit und der EMV-Schutz lässt nach. Kabel und Kabelverschraubungen... [ weiterlesen ]



Im Handumdrehen einsatzbereit

SPS-MAGAZIN 1+2 2018 Komponenten

Komponenten für die Automatisierung

Das mittelständische Familienunternehmen ist bekannt als Problemlöser am Markt: Denn neben Lösungen aus dem Standardprogramm sind auch Sonderanfertigungen und individuelle Produkte für Ketterer kein Problem. Seit knapp vier Jahren ist Julian Markon beim Furtwanger Unternehmen tätig. Der stellvertretende Produktionsleiter fasst die Stärken der Firma zusammen: "Wie liefern Antriebslösungen für nahezu jeden Bereich und ich bin mir sicher, fast jeder kam schon einmal mit einem unserer Produkte in Berührung.", sagt Markon. "Besonders stolz... [ weiterlesen ]