Sichere Automation


Safety-Kupplungen schützen vor Gefahren und Produktionsausfall

SPS-MAGAZIN 3/ 2017 Sichere Automation

Sichere Automation

Mit der Baureihe HKS-Safety-Kupplungen untermauert Johannes Hübner Giessen seine Kernkompetenz in der Entwicklung von Drehgeber-Systemlösungen, die speziell auf Heavy-Duty-Applikationen ausgerichtet sind. Kupplungen für Drehgeber-Anbauten müssen spezielle Anforderungen erfüllen. Einerseits müssen sie flexibel genug sein, um etwaige Anbauungenauigkeiten auszugleichen ohne dabei die Kugellager des angebauten Drehgebers zu überlasten, andererseits müssen sie fest genug sein, um auch extremen Einsatzbedingungen dauerhaft Stand zu halten.... [ weiterlesen ]



Schutzkragen für Not-Halt-Taster verhindert versehentliche Betätigung

SPS-MAGAZIN 3/ 2017 Sichere Automation

Sichere Automation

Rafi hat sein Programm für die E-Box jetzt um einen Schutzkragen erweitert, der die versehentliche Betätigung von Not-Halt-Tastern verhindert. Die E-Box ist ein flaches und schlankes Gehäuse für ein bis zwei Betätigungselemente der Rafix 22 FS+-Baureihe, mit der Not-Halt- und Drucktaster - z.B. für einfache Hebe-/Senk- oder An-/Aus-Funktionen - an abgelegenen Einsatzorten installiert werden können. Die kompakten Abmessungen orientieren sich am Kantenmaß von 40mm-Profilschienen, auf denen sich die E-Box mit einem Montageclip - oder... [ weiterlesen ]



Mixmodul in 12,5mm Breite

SPS-MAGAZIN 3/ 2017 Sichere Automation

Sichere Automation

Das IO 011 verstärkt das S-Dias-Steuerungssystem von Sigmatek um ein Mixmodul. Auf einer Breite von 12,5 mm eröffnen 14 digitale I/Os sowie zwei analoge Inputs eine Vielfalt an Ein- und Ausgabe-Möglichkeiten. Durch die Kombination von digitalen und analogen I/Os in einem Modul kann der Anwender Schaltschrankplatz sparen und die Kosteneffizienz seiner Anwendung steigern. Das Multi-I/O-Modul verfügt über sechs digitale Eingänge mit einem Eingangsstrom von 3,7mA und einer Eingangsverzögerung von typischerweise 0,5ms. Zudem sind acht... [ weiterlesen ]



PLS mit Security Zertifizierung nach IEC62443

SPS-MAGAZIN Process Automation/ 2017 Sichere Automation

Sichere Automation

Siemens hat für das Prozessleitsystem PCS7 eine auf IEC62443-4-1 und IEC62443-3-3 basierende Security-Zertifizierung durch den TÜV Süd für ein Automatisierungssystem erhalten. Zudem erfolgte die Prüfung der Konformität von Entwicklungs- und Integrationsprozessen. Für Industrial Security stellt PCS7 eine Vielzahl an Funktionen bereit: Diese reichen von Segmentierung in Zonen und Security-Zellen über Sicherung von Zugangspunkten und Benutzerauthentifizierung bis zu gesicherter Kommunikation, Patch-Management, Systemhärtung, Virenscannern... [ weiterlesen ]



Ex-LED-Signalsäule im druckfesten Gehäuse

SPS-MAGAZIN Process Automation/ 2017 Sichere Automation

Sichere Automation

Die Signalsäulen ST-PA-LME502FBWRYGBC im druckfesten Gehäuse für Gas- und Staub-Ex-Bereiche der Zonen 1/2/21/22 zeichnen sich durch lichtstarke LED-Leuchten aus. Die Säulen werden fertig bestückt mit anschlussfertiger Leitungsdurchführung geliefert. Dies bietet den Vorteil einer vorverdrahteten, anschlussfertigen Einheit. Bis zu zwei Kabelverschraubungen bzw. Leitungsdurchführungen sind möglich. Somit lassen sich auch mehrere Signalsäulen hintereinander schalten. Das Gehäuse aus Aluminium-Druckguss und eine Röhre aus Borosilikatglas... [ weiterlesen ]



Sicherheitssensoren zum Schutz des Bedienpersonals

SPS-MAGAZIN SPS-Special 2017 Neuheiten SEK

Sichere Automation

Sicherheitssysteme für den Schutz von Personen bilden das Leitthema bei Contrinex. Zu den Highlights zählen zwei neue Baureihen von Sicherheitssensoren der Kategorie 4, die gemäß ISO13849-1 zertifiziert sind. Zur Auswahl stehen Versionen mit Magnet- oder RFID-Kodierung, die nicht nur die gegenseitige Störsicherheit gewährt, sondern auch die Gefahr missbräuchlicher Manipulation weitgehend ausschließt. Die Sensoren erlauben es, auch bei Multisensorsystemen den Zustand von Schutztüren, Hauben oder Abdeckungen kontaktlos zu überwachen.... [ weiterlesen ]



Kompakte Sicherheitsrelais mit Diagnosemöglichkeit

SPS-MAGAZIN SPS-Special 2017 Neuheiten SEK

Sichere Automation

Zander Aachen stellt neue Varianten der schmalen Sicherheitsmodule Minos mit Relaisausgang vor. Mit Minos SD werden alle Funktionen eines klassischen Sicherheitsrelais bei einer Baubreite von 6,8mm erreicht. Die Module zeichnen sich durch die potenzialfreie Trennung hoher Lasten aus und haben eine maximale Schaltleistung von 250VAC/DC bei 6A. Trotz geringer Breite verfügen alle Module über vier Statusanzeigen. Dadurch wird ein hohes Maß an Diagnosemöglichkeiten zur Verfügung gestellt, was Installation und Wartung erleichtert. Alle... [ weiterlesen ]



Neues Brenner-Managementsystem in SIL3

SPS-MAGAZIN SPS-Special 2017 Neuheiten SEK

Sichere Automation

Hima präsentiert das neue SIL3-Brenner-Managementsystem Hima Combustion Safeguard (CSG). Das System lässt sich flexibel für eine Vielzahl der Anlagenkonfigurationen von Gasbrennern adaptieren. Parametrierung, Steuerung und Überwachung erfolgen über ein HMI, das durch die Nutzung eines offenen Kommunikationsprotokolls (Modbus TCP) auf jedes beliebige System erweitert werden kann. Die Konfiguration erfolgt dabei über das Display. Als smarte modulare Lösung benötigt SIL3-Brenner-Managementsystem keine Programmierumgebung. Mit dem... [ weiterlesen ]



Modulare Sicherheitssteuerung für die Hutschiene

SPS-MAGAZIN SPS-Special 2017 Neuheiten SEK

Sichere Automation

Die Sicherheitssteuerung Fiessler Modular Safety Controller (FMSC) zeichnet sich durch ein modulares Konzept aus. Dazu stehen verschiedene Master- als auch Slave-Geräte zur Verfügung. Jedes FMSC-Modul besitzt zwölf Eingänge, vier sichere Ausgänge und fünf Standardausgänge. Ein zweistelliges Display für die Erstdiagnose sowie ein USB-Port für die Online-Diagnose runden das Hardwareprofil der Sicherheitssteuerung FMSC ab. Die Module werden einfach auf eine Hutschiene aufgesteckt. Sollen mehrere Module in einer Anwendung zum Einsatz... [ weiterlesen ]



Wegemesssystem für sicherheitsgerichtete Anwendungen

SPS-MAGAZIN SPS-Special 2017 Neuheiten SEK

Sichere Automation

Das magnetcodierte Wegemesssystem BML-S1G von Balluff eignet sich speziell für sicherheitsgerichtete Anwendungen. Es ist vom TÜV Rheinland zertifiziert und verfügt über eine sichere Analogschnittstelle sowie eine sichere absolute SSI- oder BISS-C-Schnittstelle. Durch die große Messlänge von 48m und seine hohe Wiederholgenauigkeit (< 1µm) eignet sich das System für viele Anwendungen, die die Anforderungen nach funktionaler Sicherheit gemäß der IEC61800-5-2 erfüllen müssen. Ergänzend kann man Diagnose- und Wartungsinformationen mit... [ weiterlesen ]