Erschienen am: 17.12.2015, Ausgabe SPS-MAGAZIN 12 2015

Extrem robustes ID-Lesegerät aus Aluminium



Das Handheld ID-Lesegerät ID Hammer besteht aus einem besonders widerstandsfähigen Aluminiumgehäuse und hält Belastungen bis 60t aus. Mit 570g und dem optimal gesetzten Schwerpunkt hinter dem Trigger-Taster ist das IP54-Gerät perfekt austariert. Mit drei integrierten Beleuchtungsvarianten und der Dualzonen-Optik wählt das ID-Lesegerät mittels der blauen Zielmarkenbeleuchtung automatisch für jede Codelesung die optimale Einstellung. Von den mit den zwei Objektiven gleichzeitig erzeugten Bildern auf dem hochauflösenden Bildsensor (1.280x960 Pixel) wird automatisch das bessere oder die Kombination für die Dekodierung verwendet.