Erschienen am: 03.03.2017, Ausgabe SPS-MAGAZIN 3 2017

Kompakter Industrial-IoT-Router mit Fernzugriff



Der Router NB800 verfügt über ein Gehäuse nach IP40 und IP65.
Bild: Netmodule AG

Der Router NB800 von Netmodule ist ein speziell für den kostensensitiven Markt konzipierter, kompakter Industrial-IoT-Router. Das Gerät, ausgestattet mit IP40- oder IP65-Gehäuse, eignet sich für den stationären Einsatz in In- oder Outdoor-Umgebungen. Sein Stromverbrauch liegt unter 5W bei Volllast, sein Mobilfunk/Ethernet-Gateway ermöglicht Internet-Anwendungen den Zugriff auf entfernt stationierte Endgeräte, die sich über die VPN-Protokollsuite anbinden lassen. Die Router-Variante NB1600 verfügt über einen Modbus-TCP Anschluss, entwickelt für den Einsatz in Industrial-Ethernet-Netzen, z.B. für Mess- und Regelungsanwendungen oder die Kommunikation mit programmierbaren Steuerungen. Unterstützung erhalten die Router zudem durch den NetModule Connectivity Manager für sichere M2M-Kommunikation zu beliebigen Cloud-Lösungen.