Erschienen am: 17.04.2017, Ausgabe SPS-MAGAZIN Process Automation 2017

I/O-System für extreme Anwendungen



Das I/O-System 750 XTR vereint die Eigenschaften des Grundmodels mit großer Robustheit gegenüber rauen Umgebungsbedingungen: Eine extreme Temperaturbeständigkeit von -40 bis +70°C, Spannungsfestigkeit bis 1kV (<60V, Klasse VW1) und 5kV (>=60V, Klasse VW3), EMV-Störfestigkeit und Vibrationsfestigkeit bis 5g sind zentrale Merkmale des Gerätes. Das System hat einen geringen Platzbedarf und zeichnet sich durch niedrigere Energie- und Wartungskosten aus. Die damit verbundene Optimierung der Anlagenverfügbarkeit steigert die Produktivität. Kernprodukt ist der kompakte PFC200 mit echtzeitfähigem Linux-Betriebssystem. Der Controller ist in zwei Ausbaustufen mit vielen Kommunikationsschnittstellen erhältlich.