Erschienen am: 22.05.2017, Ausgabe SPS-MAGAZIN 5 2017

IoT Edge Gateway für die Automatisierung



Embedded-Box-PCs wie der neue UNO-2271G von AMC realisieren als IoT Gateways die Kommunikation zwischen lokalen Netzwerken und Subnetzen mit verschiedenen Protokollen. Darüber hinaus übernehmen sie für die Automation die Konvertierung von einem Standard in einen anderen, treffen bei Bedarf eine Vorauswahl mit Priorisierung der Daten und verteilen diese für eine globale Verfügbarkeit über unterschiedliche Bussysteme hinweg. Die Box-PCs mit Atom-E3815-Prozessor mit 1,46GHz, 4GB-RAM onboard, 2x GBit Ethernet, 1xmPCIe, HDMI Anschluss, 32GB eMMC, gehören zu einer neuen Generation von Embedded Automation Computern im AMC-Lieferprogramm. Sie sind auf die Anforderungen in intelligente Fabriken ausgelegt. Die UNO-2271G-Modelle sind lüfterlos, robust, erweiterbar und kostengünstig. Sie haben die gleiche Breite und Länge wie eine 2,5" SSD und sind so vielseitig und einfach in neue wie auch bestehende Systeme integrierbar (Stand, Pole-Mount, VESA, DIN-Schiene u.a.). Gleichzeitig stehen in einem modularen Design-Konzept über 30 Module zur Aufgaben- und Funktionserweiterung zur Verfügung.