Erschienen am: 11.08.2017, Ausgabe SPS-MAGAZIN 8 2017

Kompakte und präzise Manipulatoren



BU??
Bild: Steinmeyer Mechatronik GmbH

Die Manipulatoren der MP-Baureihe sind kompakte Dreiachssysteme für die XY- und Z-Bewegung. Sie zeichnen sich durch einen kompakten Aufbau und hohe Präzision und Dynamik aus. Mit den Ausführungen MP53, MP63 und MP130 hat Steinmeyer Mechatronik die Serie nun vervollständigt. Manipulatoren führen Positionierungen in mehreren Freiheitsgraden mit teilweise sehr geringen Hüben aus. Sie kommen zum Einsatz, um Teile auszurichten wie es bei Montageprozessen oft notwendig ist. In Kombination mit einem schnellen Automatisierungssystem wie einem Roboter lässt sich die Genauigkeit einer Anlage um ein Vielfaches steigern. Möglich wird dies durch einen umgelenkten internen Antrieb. Alle drei Varianten weisen außerordentliche Ablauf- und Genauigkeitswerte auf, die je nach Ausführung und Antrieb unterschiedlich hoch ausfallen.