Erschienen am: 07.09.2017, Ausgabe SPS-MAGAZIN 9 2017

Automatisierung von Verpackungsmaschinen



Die PacDrive3-Controller von Schneider Electric synchronisieren bis zu 130 Servoachsen.
Bild: Schneider Electric GmbH

Schneider Electric bietet mit EcoStruxure Machine eine Automatisierungslösung für Verpackungsmaschinen. Sie ist Bestandteil der offenen, IoT-fähigen Architektur des Unternehmens, die vernetzte Produkte, Edge Control sowie Software-Applikationen, Analyse-Tools und Service in einer übergreifenden, ganzheitlichen Systemarchitektur verbindet. Die in der Lösung enthaltenen Controller synchronisieren insgesamt bis zu 130 Servoachsen. Ein Sercos-Netzwerk ermöglicht die echtzeitfähige Kommunikation auf Feldbusebene und stellt darüber hinaus einen zusätzlichen Kanal für die Kommunikation über OPC UA zur Verfügung.