Erschienen am: 10.07.2017, Ausgabe SPS-MAGAZIN 7 2017

Flexible Positionsrückmeldung von Schwenkantrieben



Dank eines Adapters ist die Verwendung auf Wellenhöhen von 20mm möglich.
Bild: IFM Electronic GmbH

Zur zuverlässigen Rückmeldung der Ventilstellung an Schwenkantrieben bietet IFM neue Schaltnocken an, die kompatibel zu Antrieben nach der VDI/VDE 3845 sind. Die Schaltpunkte sind fest (90°) oder beliebig im Winkel einstellbar. Die Position der Bedämpfungselemente ist frei wählbar. Die Montageausrichtung ist von außen erkennbar und kann somit ohne aufwendiges Justieren auf dem Wellenende des Antriebes befestigt werden. Die Schaltnocken sind für eine Wellenhöhe von 30mm ausgelegt.