Erschienen am: 07.09.2017, Ausgabe SPS-MAGAZIN 9 2017

Lichtgitter mit integriertem Transceiver



Bild: Rockwell Automation GmbH

Das Sicherheitslichtgitter-System Allen-Bradley GuardShield 450L von Rockwell Automation ist eine flexible, kosteneffiziente Lösung, die durch den Einsatz von Transceivern eine höhere Produktivität ermöglichen soll. Im Gegensatz zu herkömmlichen Sicherheitslichtgittern, die auf vordefinierten Sendern und Empfängern basieren, nutzt das Lichtgittersystem ein spezielles Empfängerdesign mit Steckmodulen, durch die das Gerät entweder als Sender oder Empfänger fungiert. Nach dem Einschalten erfährt der Transceiver über das integrierte Modul, welche Funktion er zu erfüllen hat. Für das einfache Ein- und Ausschalten stehen fünfpolige Steckmodule zur Verfügung. Zudem ermöglichen achtpolige Steckmodule einen manuellen und automatischen Neustart, wenn gewünscht auch mit externer Geräteüberwachung. Erweiterte Funktionseinstellungen lassen sich über DIP-Schalter am jeweiligen Steckmodul konfigurieren.