Erschienen am: 26.10.2017, Ausgabe Automation Newsletter 42 2017

5. Innovationstag bei Faulhaber



Beim 5. Innovationstag von Faulhaber in Schönaich ging es dieses Mal um das Thema Komplexitätsmanagement. Rund 50 Vertreter von Unternehmen der Werkzeug- und Druckmaschinenindustrie, der Medizintechnik und allgemeinen Automation wurden von den beiden Faulhaber-Geschäftsführern Gert Frech-Walter und Dr. Thomas Bertolini begrüßt. "Komplexitätsmanagement ist kein nice to have, sondern ein Muss - und damit Teil der eigenen Überlebensstrategie", sagte Reiner Bessey, Entwicklungsleiter des Unternehmens. Nur wer Komplexität beherrsche, bleibe dauerhaft erfolgreich.