Erschienen am: 14.11.2017, Ausgabe SPS-MAGAZIN SPS-Special 2017

Digitalisierung wird fester Bestandteil

Die Vorzeichen für eine erneut erfolgreiche SPS IPC Drives stehen sehr gut. Freuen Sie sich auf eine Messe, auf der Sie topaktuelle Produkte und Lösungen aus dem Bereich der elektrischen Automatisierung sehen und erleben können.


Bild: Mesago Messe Frankfurt GmbH

Vom 28. bis 30. November erwarten Sie in Nürnberg 1.700 Aussteller aus aller Welt, die das komplette Spektrum der industriellen Automatisierung abdecken - vom einfachen Sensor bis hin zu Lösungen der smarten digitalen Automatisierung. Auch in diesem Jahr sind vom Start-up bis zu den Keyplayern alle wichtigen Automatisierungsanbieter vertreten. Brandaktuell und schon in diesem Jahr auf der Messe vertreten ist das neu gegründete Joint Venture Adamos: Der Zusammenschluss von Maschinen- und Anlagenbauern präsentiert eine offene und herstellerneutrale IIoT-Plattform, die moderne IT-Technik und Branchenwissen miteinander verbindet und den Weg für den Maschinen- und Anlagenbau in die Welt der digital vernetzten Produktion ebnet.

Das Thema Digitalisierung bzw. Industrie 4.0 wird fester Bestandteil der Messe und auf fast allen Messeständen gezeigt. Die Neuausrichtung der Halle 6 spiegelt den Trend in Richtung Digitalisierung ebenfalls wider und widmet sich in diesem Jahr voll und ganz dem Thema Software und IT in der Fertigung. Namhafte IT-Anbieter wie Microsoft Deutschland und SAP Deutschland werden mit Ausstellungsthemen wie industrielle Web-Services, virtuelle Produktentwicklung bzw. -gestaltung, digitale Geschäftsplattformen, IT/OT-Technologien, Fog-/Edge- und Cloud-Computing aufwarten. Aber auch Lösungen zum Thema Cyber Security werden von zahlreichen Anbietern wie beispielsweise Kaspersky Lab UK dargeboten. Darüber hinaus haben Sie erstmals die Möglichkeit sich bei Guided Tours zu den Themen IT-Security in Automation, Smart Production und Smart Connectivity einen Überblick über wichtige Innovationen und Exponate spezieller Themenbereiche zu verschaffen.

Erneut haben wieder viele Aussteller ihren Innovationszyklus an der SPS IPC Drives ausgerichtet, so dass Sie in Nürnberg viele Produktneuheiten erwarten können. Die Fachmesse wird daher auch in diesem Jahr einen wichtigen Impuls für die Automatisierungsbranche geben. Nutzen Sie den ausgeprägten Arbeitscharakter der Messe, um mit qualifiziertem Fachpersonal auf den Ständen konkrete Antworten auf Ihre Automatisierungsfragen zu finden und setzen Sie damit die Weichen für ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2018.

Ich wünsche allen Besuchern, Ausstellern und Journalisten drei erfolgreiche Tage in Nürnberg!

Sylke Schulz-Metzner

Bereichsleiterin Mesago Messe Frankfurt