Erschienen am: 08.02.2018, Ausgabe Automation Newsletter 05 2018

VDW
mehr Inlandsaufträge



Im 4. Quartal 2017 stieg der Auftragseingang der deutschen Werkzeugmaschinenindustrie im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 24%. Dabei legten die Bestellungen aus dem Inland um 48% zu. Die Auslandsbestellung wuchsen um 13%. Für 2017 steht insgesamt ein Plus von 8%. Dabei kletterten die Inlandsaufträge um 10% nach oben, während die Auslandsbestellungen mit +7% abschlossen.

Empfehlungen der Redaktion