Erschienen am: 28.03.2018, Ausgabe SPS-MAGAZIN 4 2018

IP68 Neigungssensoren



Auf Anfrage können Sonderversionen z.B. im Edelstahlgehäuse oder für kundenspezifischen Messbereiche realisiert werden.
Bild: Althen GmbH Mess- und Sensortechnik

Die Neigungssensoren der Serien NM, NSS und NSZ sind für die Überwachung und Prüfung diverser industrieller Anwendungen vorgesehen. Die Messsysteme bestehen aus einem berührungslos arbeitenden Sensor mit Auswerteelektronik und messen in Bereichen von ±3 bis ±60° bzw. 0 bis 90° mit einer Genauigkeit bis zu ±0,1°. Die zum Schutz vergossene Elektronik sowie die Schutzklassen IP66 oder auch IP68 gewährleisten Langlebigkeit und Langzeitstabilität. Die Neigungssensoren sind in einem hochwertigen EMV-Aluminium Druckgussgehäuse verbaut.

Empfehlungen der Redaktion