Erschienen am: 17.04.2018, Ausgabe SPS-MAGAZIN Hannover Messe 2018

Verriegelungssysteme für Steckverbindungen



Harting stellt auf der Hannover Messe anhand einiger Beispiele die Bedeutung von Partnerschaften im Zusammenhang mit der Integrated Industry heraus. Mittelpunkt des Standes wird erneut ein Konzeptfahrzeug von Rinspeed sein. Der Snap ist ein fahrbarer Elektro-Pod mit auswechselbaren Aufbauten - wobei das Mindener Unternehmen die Schnellladetechnik liefert. Des Weiteren wird das Portfolio modularer Steckverbinder ausgebaut, denen ein PushPull-Verriegelungssystem zu Grunde liegt. Industriesteckverbinder sollen robust sein, einfach zu bedienen und gleichzeitig möglichst leistungsfähig sein. Das sind harte Anforderungen an eine industrielle Schnittstelle, die in der Vergangenheit zu einer Vielzahl an verschiedenen Verriegelungsmechanismen und Steckverbindertypen geführt hat. Die meisten von ihnen müssen mit passendem Werkzeug verriegelt werden und funktionieren nicht selbsterklärend. In den kommenden Jahren will der Hersteller sein Angebot um weitere Steckverbinder ergänzen, die sich ohne Werkzeug durch Aufstecken verriegeln lassen und auch leicht wieder zu lösen sein sollen.

Empfehlungen der Redaktion