Erschienen am: 17.04.2018, Ausgabe SPS-MAGAZIN Hannover Messe 2018

Rotative und lineartechnische Komponenten



Auf der diesjährigen Hannover Messe zeigt Rodriguez Lineartechnik und rotative Komponenten für diverse Einsatzbereiche, darunter Kugel- und Trapezgewindetriebe in verschiedenen Ausführungen. Im Sortiment finden sich neben komplett bearbeiteten Führungswellen inklusive Zubehör z.B. auch Kugelumlaufführungen und Kugel- sowie Trapezgewindetriebe. Der Hersteller bietet beide Arten der Gewindespindeln sowohl in metrischen als auch in zölligen Abmessungen in allen gängigen Industrienormen an. Die Kugel- und Trapezgewindetriebe werden quer durch alle industriellen Branchen eingesetzt - z.B. in Verstell-, Verfahr- und Klemmeinrichtungen für Produktions- und Werkzeugmaschinen, aber auch in Roboteranwendungen, in der Medizintechnik oder in der Halbleiterproduktion. Auch maßgeschneiderte Ausführungen für spezielle Anwendungen sind jederzeit möglich. Lineartechnische Baugruppen und Linearsysteme entwickelt das Unternehmen im Rahmen der Value Added Products (VAP). Das Produktportfolio im Bereich der Präzisionslager beihaltet außerdem Kaydon-Dünnringlager, Kugeldrehverbindungen, Großwälzlager und andere Komponenten, mit denen sich eine große Bandbreite an Applikationen abdecken lassen soll. Einen Teil der Präzisionslager fertigt der Hersteller selbst - die eigenen Produktionskapazitäten werden darüber hinaus seit vielen Jahren kontinuierlich immer weiter ausgebaut.

Empfehlungen der Redaktion