SICK Vertriebs-GmbH



Sensor Intelligence

SICK Sensor Intelligence.

Impulse für die Zukunft der Automation - Eine Welt voller Lösungen

 

 

Sensoren und Sensorlösungen für industrielle Anwendungen stehen im Mittelpunkt der Aktivitäten der SICK AG. Das 1946 gegründete Unternehmen zählt mit über 40 internationalen und nationalen Tochtergesellschaften, zahlreichen Vertretungen sowie mehrere Beteiligungen sowohl in der Fabrik- und Logistik- als auch in der Prozessautomation zu den Technologie- und Marktführern. Die Fabrikautomation umfasst Produkte und Lösungen der Automatisierungs- und der Sicherheitstechnik. Die Steuerung von Fertigungsabläufen sowie die Qualitätssicherung sind die wichtigsten Aufgabengebiete berührungslos arbeitender Sensoren für die Automatisierungstechnik. Über fast alle Branchen hinweg sorgen Lichtschranken und Lichttaster, Distanztaster, Farbsensoren, Kontrasttaster , induktive und magnetische Näherungssensoren, Ultraschallsensoren, intelligente Kamerasensoren, Drehgeber oder Seilzug-Encoder für höchstmögliche Effizienz. Der von SICK initiierte und von zahlreichen Sensorherstellern unterstützte offene Standard IO-Link für den feldbusneutralen Punkt-zu-Punkt- Dialog zwischen Sensor und Steuerung unterstreicht die Technologieführerschaft des Unternehmens. Um Gefährdungen von Mitarbeitern im Bereich gefahrbringender Maschinen sicher auszuschließen, gewährleisten Produkte, Komplettlösungen und Dienstleistungen der Sicherheitstechnik einen wirksamer Unfall- und Personenschutz. Hierzu zählen u.a. Sicherheits-Lichtschranken, -Lichtgitter, -Laserscanner, taktile Sicherheitsschalter und –Verriegelungen und sichere Relais, Kleinsteuerungen und Feldbus-Module. Unter dem Logo SafteyPlus bietet SICK neben den Produkten und Software für die CE-Kennzeichnung auch Komplettlösungen und Services für sichere Maschinen an.

Im Geschäftsgebiet der Logistikautomation bietet SICK Lösungen für die automatische Identifikation von Barcodes und 2D-Codes sowie für die Kennzeichnung von Objekten in logistischen Kreisläufen durch den Einsatz von RFID-Systemen. Auch die Höhen-, Form- und Volumenerfassung mit bei Bedarf eichfähigen Lasermesssystemen gehört zu diesem Anwendungssegment.

In der Prozessautomation bietet SICK Komponenten und komplette Systemlösungen für die Gasanalyse, die Staubmesstechnik, die Durchflussmessung, die Wasser- und Flüssigkeitsanalyse und die Füllstandmesstechnik. Ob Planung, Engineering, Fertigung oder Qualitätssicherung – damit die Messtechnik zur Produktionsanlage passt, werden unterschiedliche Messprinzipien aus einer Hand zu schlüsselfertige Gesamtkonzepten für eine Vielzahl von Messaufgaben in der Analysen- und Prozessmesstechnik 

kombiniert.

SICK
Vertriebs-GmbH
Willstätterstraße 30
40549 Düsseldorf

Telefon: 0211 5301-301

Fax: 0211 5301-302

http://www.sick.com

E-Mail: info@sick.de


Bitte treffen Sie Ihre Auswahl