Jun
16
2017

ABM Greiffenberger investiert in Standorte in Deutschland und Polen

ABM Greiffenberger investiert einen zweistelligen Millionenbetrag in seine Standorte im oberfränkischen Marktredwitz und im polnischen Lublin. Das Geld fließt in die Automatisierung und Modernisierung der Produktion, die Erweiterung der Fertigungskapazität sowie in die Forschung und Entwicklung. „Wir investieren in die gesamten technologischen Fertigungsprozesse, um unsere wettbewerbsfähige Produktion von Komponenten für Getriebe, Motoren und Umrichter zu festigen und unseren Kunden unsere Leistung auch nachhaltig anbieten zu können“, sagt Robert Lackermeier, CEO von ABM.

Bild: ABM Greiffenberger Antriebstechnik GmbH
Bild: ABM Greiffenberger Antriebstechnik GmbH



www.abm-antriebe.de/