Sep
25
2017

Balluff akquiriert zwei Unternehmen

Balluff will mit zwei Akquisitionen sein Digitalisierungs-Know-how ausbauen: Das Stuttgarter Softwareunternehmen ISS Innovative Software Services und der Machine-Vision-Pionier Matrix Vision in Oppenweiler sind jetzt Teil des Sensor- und Automatisierungsherstellers. Die entsprechenden Verträge wurden im Juli und August unterzeichnet. Dabei wird ISS zu 100% von Balluff übernommen, 25% der Anteile von Matrix Vision bleiben dagegen im Besitz der bisherigen Anteilseigner. 160 Mitarbeiter werden das Unternehmen verstärken, die Standorte von ISS und Matrix Vision in Stuttgart-Vaihingen bzw. Oppenweiler sollen bestehen bleiben.

Bild: Balluff GmbH
Bild: Balluff GmbH
















www.balluff.com

Anzeige