Nov
16
2017

Manz steigert Umsatz

Manz hat am Dienstag seine Finanzzahlen für die ersten neun Monate des Geschäftsjahres 2017 veröffentlicht. Demnach erzielte das Unternehmen Umsatzerlöse in Höhe von 192,6Mio.€ (VJ: 167,3Mio.€). In den Segmenten Solar, Contract Manufacturing und Service lag der Umsatz über den jeweiligen Vorjahreswerten und damit im Rahmen der Erwartungen des Vorstands. In den Bereichen Electronics und Energy Storage waren die Umsatzergebnisse gegenüber ihrem Vorjahreswert rückläufig. Der Auftragsbestand lag am 30. September bei 287,3Mio.€. Für das Gesamtgeschäftsjahr rechnet Manz unverändert mit einer signifikanten Steigerung des Umsatzes auf mindestens 350Mio.€.



www.manz.com/de

Anzeige