Apr
13
2018

Neuer Managing Director bei Dassault Systèmes

Dassault Systèmes hat Ende März einen neuen Chef für Zentraleuropa ernannt: Klaus Löckel (Bild) wird zukünftig als Managing Director Euro Central für die Geschäftstätigkeiten des Unternehmens in Deutschland, Österreich und der Schweiz verantwortlich sein. Gleichzeitig verantwortet er in seiner Position auch die Märkte Tschechien, Polen, Ungarn und die Slowakei. Löckel ist seit 2013 bei Dassault Systèmes beschäftigt.
Bild: Dassault Systemes Deutschland GmbH
Bild: Dassault Systemes Deutschland GmbH



www.3ds.com/de

Empfehlungen der Redaktion