Apr
12
2018

Industriepreis-Auszeichnung für Sicherheitstemperaturbegrenzer

Der Sicherheitstemperaturbegrenzer Safety-TL4896 der GHM Group, zur direkten Montage in die Schalttafel oder den Schaltschrank, wurde mit dem Industriepreis für besonders fortschrittliche Industrieprodukte im Bereich Elektrotechnik mit dem Prädikat Best of 2018 ausgezeichnet. Das Gerät ist nach DIN EN14597 und SIL2 zertifiziert, besitzt einen integrierten analogen Ausgang für Temperatursignal zur SPS- oder SCADA-Welt sowie einen Voralarm, um Prozess- und Stillstandzeiten zu vermeiden. Der Sicherheitstemperaturbegrenzer dient als direkter Anzeiger mit Reset-Funktion und benötigt keine Konfigurations-Software. Wird der zulässige Temperaturgrenzwert erreicht oder tritt innerhalb des zulässigen Bereichs ein Fehler an der Überwachungsvorrichtung auf, schaltet der Safety-TL umgehend und ohne Verzögerung ab. Der Alarmkontakt wird ausgelöst, der frontseitige LED-Alarm und die Beleuchtung des Displays leuchten auf und die Fehlerursache wird als Klartext auf dem Display ausgegeben. Weiterer Pluspunkt ist der sogenannten Voralarm, der vor dem Erreichen des Grenzwertes einen Alarm auslöst und eine mögliche Abschaltung vermeidet. Es kann frühzeitig eingegriffen und korrigiert werden.
Bild: GHM Messtechnik GmbH
Bild: GHM Messtechnik GmbH



www.ghm-messtechnik.de

Empfehlungen der Redaktion