Fachartikel SPS-MAGAZIN 11 2016

Hochpräzise Messtechnik für Automatisierer

Mit einer neuen Geräteserie erweitert Beckhoff sein Messtechnik-Sortiment um die Präzisions- und Hochgeschwindigkeits-Messtechnik. Diese hochleistungsfähigen Ethercat-Messtechnikmodule eröffnen bezogen auf Genauigkeit, Wertepräzision, Zeitpräzision, Synchronisierung und insbesondere die Langzeit-Messgenauigkeit Möglichkeiten, die bisher in der systemintegrierten Automatisierung nur mit teuren Spezial-Geräten möglich waren - Und das ganze durchgängig in einem System.... [ weiterlesen ]

Ortung im Ex-Bereich

Ein neuer eigensicherer Handscanner und ein Beacon auf Bluetooth-Basis zur Ortung helfen Unternehmen, die Sicherheit und das Asset- & Workflow-Management in explosionsgefährdeten Bereichen weiter zu verbessern. ... [ weiterlesen ]

Auf Basis von skalierbaren Controller-Plattformen sind komplexe Automatisierungsaufgaben auf einfache Weise zu bewältigen. Mit bereits einsatzfertigen, parametrierbaren und frei programmierbaren Softwaremodulen lassen sich Maschinen und Anlagen für anspruchsvolle Produktionsprozesse steuern. Häufiger Einsatzort der Steuerelemente ist die Verpackungsindustrie. ... [ weiterlesen ]

Anzeige

Mehr als ein Störschreiber

Seit einem Jahr läuft zwischen Spanien und Frankreich eine der leistungsstärksten Anlagen zur Hochspannungsgleichstromübertragung (HGÜ) Europas. Die Siemens-Anlage, die Wechselstrom für den Transport in Gleichstrom umwandelt, ermöglicht es, elektrische Leistung bis zu 2x1.000MW zwischen beiden Ländern auszutauschen. Sie hat damit Modellcharakter für den gemeinsamen europäischen Energiemarkt. Um die Stromübertragung kontinuierlich überwachen zu können, setzt Siemens auf ein modular konzipiertes Messsystem. Mit bis zu 20.000 Messungen pro Sekunde ermöglicht das System auch sehr kurzzeitige Effekte aufzuzeichnen und zu analysieren.... [ weiterlesen ]

Überlast vermeiden

Wann haben Sie das letzte Mal einen Stromausfall erlebt? Längere Vorfälle wie am 4. November 2006, als das Netz in halb Europa für mehrere Stunden ausfiel, sind tatsächlich extrem selten. Trotz schleppendem Netzausbau hat sich die mittlere Unterbrechungsdauer (SAIDI-Wert) in Deutschland in den letzten Jahren sogar auf unter dreizehn Minuten verringert. Nicht erfasst sind allerdings die Kurzzeitunterbrechungen von unter drei Minuten Dauer. ... [ weiterlesen ]

Sichere und hochverfügbare Lösung

In Zeiten knapper kommunaler Kassen müssen die Betreiber von Anlagen zur Wasserver- und -entsorgung nach neuen Wegen suchen, um die an sie gestellten Anforderungen zu erfüllen. Hier bietet sich beispielsweise intelligente Fernwirktechnik an, wie das Beispiel der Verbandsgemeindewerke Hachenburg zeigt.... [ weiterlesen ]

Anzeige

Sichere Automation mit PacDrive 3

Eines der Kernelemente von PacDrive 3 ist die integrierte Safety-Lösung. Sie vereint die sichere Kommunikation mit der I/O- und der Antriebskommunikation auf dem Sercos Automation Bus. Er bildet das Rückgrat für die gesamte Bus-Kommunikation einer Automatisierungslösung - auch der sicherheitsgerichteten Kommunikation.... [ weiterlesen ]

Wachendorff Prozesstechnik 65366 Geisenheim | Tel.: +49 6722 9965-966 eea@wachendorff.de www.wachendorff-prozesstechnik.de... [ weiterlesen ]

Wachendorff Prozesstechnik 65366 Geisenheim | Tel.: +49 6722 9965-966 eea@wachendorff.de www.wachendorff-prozesstechnik.de... [ weiterlesen ]

Anzeige

Wo bleibt der Mehrwert?

Hinter allen neuen Techniken steht für den Anwender jeweils eine Frage: wo bleibt der Mehrwert? Nur wenn er diesen sieht, ist er auch bereit in neue Technologien zu investieren.... [ weiterlesen ]

Beckhoff Automation GmbH & Co. KG 33415 Verl | Tel.: +49 5246 963-0 info@beckhoff.de www.beckhoff.de... [ weiterlesen ]

DIA-LOG GmbH 40591 Düsseldorf | Tel.: +49 211 723088 info@dia-log.de www.dia-log.de... [ weiterlesen ]

Anzeige

Schaltschrank-Kühlgeräte werden kommunikationsfähig

Mit Industrie 4.0 hat die Digitalisierung bereits in vielen Bereichen der industriellen Fertigung Einzug gehalten. Davon ausgenommen war bislang größtenteils die Klimatisierung von Schaltschränken. Dies ändert sich nun: Die kommunikationsfähigen Kühlgeräte der Cool X-Serie von Pfannenberg lassen sich direkt in die Automatisierungssysteme der Anwender einbinden. Diese haben so ganz neue Möglichkeiten hinsichtlich der Zustandsüberwachung, Fernwartung und Effizienz - und das ohne Eingriffe in die IT-Struktur des Unternehmens.... [ weiterlesen ]

Berechnen, auswählen,beraten

Zur modernen Klimatisierung von Schaltschränken und Gehäusen gehören Systeme zum energiesparenden Kühlen und Beheizen, aber auch zum wirkungsvollen Entfeuchten. Was Schaltschrank- und Steuerungsbauern dabei zu schaffen macht, ist die Vielfalt der verfügbaren Systeme und die aktuellen Anforderungen, zu jedem Projekt auch eine entsprechende Klimatisierungsberechnung mitliefern zu müssen. Elmeko bietet hier entsprechende Tools zur Berechnung sowie ein Produktportfolio mit allen benötigten Klimatisierungssystemen. ... [ weiterlesen ]

Anzeige

Kübler Gruppe Fritz Kübler GmbH 78054 Villingen-Schwenningen | Tel.: +49 7720 3903-0 info@kuebler.com www.kuebler.com... [ weiterlesen ]

TR-Electronic GmbH 78647 Trossingen | Tel.: +49 7425 228 - 0 info@tr-electronic.de www.tr-electronic.de... [ weiterlesen ]

Die intelligente Kommunikationszentrale

Intelligente Heiz- und Klimasysteme erfordern anspruchsvolle Leittechnik, die die Analyse und Anpassung einer Vielzahl von Parametern im Versorgungsnetz ermöglicht. Lösungen auf Basis von OPC UA erlauben Anwendern, die Kommunikation mit anderen Steuerungseinheiten oder Leitsystemen aufzubauen. Auf diese Weise können auch ERP-Systeme auf die standardisierte Schnittstelle zugreifen.... [ weiterlesen ]

Anzeige

Fernwartung neu gedacht

Um die zukünftigen Anforderungen von Remote Automation und dem industriellen Internet der Dinge aufzuzeigen und bereits verfügbare Methoden und Lösungen vorzustellen, hatten die Unternehmen Ewon und Wachendorff zur Flexthink-Konferenz nach Frankfurt eingeladen. Dort erhielten die Teilnehmer Einblicke in das Spektrum der Fernwartungslösungen und deren Funktionalität, das Remote-Access- und Cloud-Konzept Talk2M sowie weitere Trends im Umfeld wie z.B. den Anschluss an übergeordnete Systeme oder Datensicherheit. ... [ weiterlesen ]

"Die Steuerungstechnik ist in der Cloud angekommen"

Begleitend zur Artikelserie über das Forschungsprojekt Picasso des ISW Stuttgart hatte das SPS-MAGAZIN zum Expertengespräch eingeladen und sprach dem Projektkoordinator Felix Kretschmer sowie den Projektpartnern Florian Holz, Sotec, und Christian Kircher, Bosch, über das Engagement bei Picasso und die bisherigen Ergebnisse.... [ weiterlesen ]

Kompakte Automatisierung - große Möglichkeiten

Das neue IPC-System von KEB mit Zwei- und Vierkern-Prozessoren ist ausgelegt auf die Kombination aus Kompaktheit sowie Leistungsstärke und bietet vielfältige Softwarefunktionen. So kann es zur Motion-Control- und SPS-Ablaufsteuerung auch die Visualisierung von Maschinen übernehmen oder einen direkten Fernwartungszugang bieten. Zudem lässt sich Echtzeitkommunikation über Ethercat komfortabel auf der Hutschiene realisieren. ... [ weiterlesen ]

Anzeige

"Aus Features werden Vorteile"

Das SPS-MAGAZIN hat die Experten der IO-Link-Community zum Roundtable eingeladen. Im Rahmen dieses Treffens sprach der vielseitige Teilnehmerkreis über die Historie des Punkt-zu-Punkt-Standards, über die Funktionalität und die vielseitigen Möglichkeiten in der Anwendung sowie über Vorteile der Sensor/Aktor-Kommunikationslösung auf dem Weg zu Industrie 4.0. Im zweiten Teil unserer Artikelserie geht es vor allem um den praktischen Einsatz von IO-Link und die dabei entstehenden Möglichkeiten und Vorteile für den Anwender. ... [ weiterlesen ]

Durchgängig digitaler Workflow

Effizienzsteigerung im Maschinen- und Anlagenbau beruht auf der Integration, der Automatisierung und der Virtualisierung von Abläufen und Prozessen. Mit neuen Optionspaketen für einen horizontal und vertikal durchgängigen, digitalen Workflow unterstützt das Engineering Framework TIA Portal Anlagenbetreiber dabei, dieses Potenzial zu erschließen.... [ weiterlesen ]

Kontaktlos im Reinraum

Eine kontaktlose und damit wartungsfreie Energieübertragung bietet Vorteile in vielfältigen Anwendungen und Branchen - von der klassischen Fabrik bis in den Reinraum. Besonders attraktiv sind dabei Eigenschaften wie sehr geringe Übertragungsverluste, ein hoher Wirkungsgrad und die direkte Anbindung an die SPS. ... [ weiterlesen ]

Anzeige

Produkt, Prozess und Faktor Mensch

Der Automatisierunganbieter RK Rose+Krieger setzt in seiner Produktentwicklung künftig auf Systems Engineering und fokussiert dabei neben Produkten und Prozessen auch den Faktor Mensch. Im Cluster it's OWL trägt das Unternehmen gemeinsam mit dem Forschungspartner Fraunhofer IEM in einem Transferprojekt dazu bei, die wissenschaftlichen Methoden des ganzheitlichen Entwicklungsansatzes auch für mittelständische Unternehmen anwendbar zu machen. ... [ weiterlesen ]

SPS-Twitter SPS-Facebook
ANZEIGE
B&R Industrie-Elektronik GmbH - Oktober-November

ANZEIGE
akYtex GmbH - November 2019






Automation World meorga Kontakt
 
190925_SPS_160x600_ID2080de
MTS Sensor Technologie  GmbH & CO. KG
LTN Servotechnik GmbH - November 2019