Fachartikel SPS-MAGAZIN 9 September 2020

Vertrauen ist gut, UL-Siegel ist besser

In einer Zeit, in der sich wirtschaftliche Rahmenbedingungen schnell verändern, nehmen Vertrauen und Sicherheit einen besonders hohen Stellenwert ein. Die Zertifizierung eines Nutzenversprechens und die damit einhergehende verbriefte Qualität von Maschinen oder Bauteilen leisten dann einen nicht zu unterschätzenden Beitrag für mehr Sicherheit. Igus hat als Anbieter von bewegten Kabeln in Energieketten jetzt sein Werbeversprechen für Chainflex-Leitungen von der Zertifizierungsorganisation Underwriters Laboratories verifizieren lassen. Kunden im Maschinenbau profitieren dadurch nicht nur von erhöhter Sicherheit, sondern auch von einem vereinfachten Export in die USA. ... [ weiterlesen ]

Schnelleres

Die absoluten CANopen-Drehgeber von Wachendorff liefern in den Horizontalbohrmaschinen von AT-Boretec Positionsdaten für den automatischen Bohrgestängewechsel, um schnelleres Internet zu ermöglichen.... [ weiterlesen ]

Druck im Tank

Egal ob Bier, Wasser mit Kohlensäure oder Impfstoffe hergestellt werden, die Drucküberlagerung in Tanks oder Vorratsbehältern erfordert eine genaue Überwachung, denn stimmt im freien Teil des Behälters der Gasdruck nicht, leidet die Prozesssicherheit.... [ weiterlesen ]

Anzeige

Der Roboter als Chirurg

Roboter in der Medizintechnik sind längst kein Science Fiction mehr. Bereits in den 90er-Jahren fräste der Medizinroboter Robodoc das Knochengewebe in Oberschenkelknochen für den Einsatz künstlicher Hüftgelenke. Seither haben sich Operationsroboter etabliert und sind heute in vielen Anwendungen unerlässlich. 2016 konnten chirurgische Roboter erstmals im Inneren eines menschlichen Auges die Sehkraft wiederherstellen. Ein spektakulärer Bereich modernster Medizintechnik, der enorme Präzision erfordert - und damit auch die richtige Antriebstechnik. ... [ weiterlesen ]

Anschmiegsames Exoskelett

Da Muskel-Skelett-Erkrankungen in vielen Branchen zu den häufigsten Ursachen für Krankschreibungen oder gar Arbeitsunfähigkeit zählen, können Exoskelette und Wearables dazu beitragen, krankheitsbedingte Ausfallzeiten zu mindern und Beschäftigte gesund zu halten - in der Warenlogistik genauso wie in der Montage oder beim Arbeiten auf der Baustelle. Mittlerweile gibt es spezielle Handschuhe, die angenehm zu tragen sind, die Griffkraft erhöhen und vor allem bei repetitiven Tätigkeiten für spürbare Entlastung sorgen. Die Greifkraftunterstützung der einzelnen Fingerglieder übernehmen dabei leistungsstarke DC-Kleinstantriebe.... [ weiterlesen ]

Doppelte Portanzahl für große Fahrstrecken

Mit dem Transportsystem XTS kombiniert Beckhoff die Vorteile von Linear- und Rotationsantrieben. Im Ergebnis erwarten den Anwender ein individueller und kontinuierlicher Produkttransport sowie völlig neue Möglichkeiten für flexible Maschinenkonzepte. Das System arbeitet nahezu wartungsfrei, ist modular aufgebaut und mit einem Mindestmaß an Parametrierung einsatzbereit. Der ix-Industrial-Stackverbinder von Harting ersetzt in der neuen Generation die RJ45-Schnittstellen der Rechnerkarten. Durch einen cleveren und platzsparenden Aufbau bietet die Verbindungslösung 24 statt 12 Ports auf dem gleichen Platz. ... [ weiterlesen ]

Anzeige

Draht-Bonden mit IPC-Power

F&S Bondtec setzte bis vor kurzem in seinen Desktop-Bondern ein ETX-Modul mit selbst entwickelten Boards ein. Mit der Überarbeitung der Baureihe 56 hat sich die österreichische Firma nun aber für eine passgenaue IPC-Lösung entschieden. Das sorgt für hohe Leistung und Funktionalität auf wenig Bauraum.... [ weiterlesen ]

600% schneller über die Cloud

Ob Sondermaschine, automatisiertes Industriegebäude, mobile Arbeitsmaschine oder Logistiksystem: Updates der Steuerungsapplikation zur Prozess-, Leistungs- oder Funktionsverbesserung betreffen alle Automatisierungssysteme. Wie das folgende Beispiel zeigt, lassen sich diese durch eine cloudbasierte Steuerungsadministration erheblich beschleunigen. ... [ weiterlesen ]

Differenzthermografie

Zum Verbinden von Kunststoffbauteilen werden bei hohen Stückzahlen meist Serienschweißverfahren wie das Ultraschallschweißen eingesetzt. Obwohl das Ultraschallschweißen verbreitet ist, können Qualitätsschwankungen auftreten, die nicht mittels üblicher Überwachungsparameter der Schweißmaschine erkannt werden.... [ weiterlesen ]

Anzeige

Verborgene Löcher

Mit dem HVI-Inspektionssystem ist es möglich, verborgene Löcher, Hohlräume oder Unterbrechungsstellen in unterschiedlichsten Materialien wie Holz, Kautschuk, Plastik, Schaumstoffe oder GFK zu finden.... [ weiterlesen ]

Sicherheit mit System

Die europäische Maschinenrichtlinie fordert jeden Konstrukteur dazu auf, durch sein Maschinendesign das Risiko für Leib und Leben, das von der Maschine ausgeht, auf ein akzeptables Maß zu senken. In der Praxis bedeutet dies, möglichst wenig Zugänge zu den gefährlichen Komponenten oder Prozessen zuzulassen und die unumgänglich verbleibenden Zugänge durch technische Schutzmaßnahmen abzusichern. Welche Rolle dabei die elektrische Reihenschaltung von Sicherheitskontakten einnimmt, erläutert der vorliegende Beitrag.... [ weiterlesen ]

Spaltmaß-unabhängig

Füllstandsmessung an Wechseltanksystemen steht oft vor der Herausforderung mit schwankenden Spaltmaßen umgehen zu müssen. EBE Sensors+Motion hat dafür eine Lösung geschaffen, um die Fertigungs- und Montagetoleranzen der verbauten Kunststoffteile auszugleichen.... [ weiterlesen ]

Anzeige

CIPsafety-Drehgeber

Der SIL3/SIL2-Ethernet/IP-CIPsafety-Drehgeber im Industriestandard 58mm hat einen redundanter Aufbau (Kat4), das heißt zwei vollständig unabhängige Multiturn-Drehgeber in einem. Optional wird er auch mit Inkrementalausgängen (HTL, TTL, Sincos) angeboten.... [ weiterlesen ]

Greifen durch Schleifringe

Der Schleifringhersteller Kübler erweitert sein Portfolio mit einer speziellen Lösung für die Robotik. Der Tellerschleifring, auch Pancake-Schleifring genannt, dient zur Übertragung von Last, Signalen und Daten für unterschiedliche Greifersysteme, die elektrisch angetrieben werden.... [ weiterlesen ]

Automatisierungspraxis mit LoRaWAN, Cloud und App

Wer ärgert sich nicht, wenn die Straßenbeleuchtung bei Nacht defekt ist. Deshalb meldet die Streetlighting-Applikation von Phoenix Contact Störung sofort ortsgenau und der Techniker kann die Funktionsfähigkeit der Leuchte nach der Reparatur gleich testen. Das spart Zeit und Geld und erhöht außerdem das Sicherheitsgefühl.... [ weiterlesen ]

Anzeige

Eine Wende ohne Wandel

Der Strom kommt aus der Steckdose. Stimmt. Aber so einfach ist es dann doch wieder nicht. Insbesondere dann, wenn die Quelle für die Stromerzeugung aus Erneuerbaren Energien wie Photovoltaik oder Windkraft kommt. Diese produzieren Gleichstrom (DC), der über Wechselrichter erst mal in Wechselstrom (AC) umgewandelt werden muss. Wenn aber der Endverbraucher ebenfalls wieder ein digitales Gerät wie Laptop, I-Phone, eine LED-Leuchte, der Ladepunkt für Elektrofahrzeuge oder die intelligente Produktionseinheit in einer Fabrik ist, muss doppelt umgewandelt werden, denn diese Endverbraucher funktionieren nur mit Gleichstrom (DC). Dadurch entstehen große Wandlungsverluste. ... [ weiterlesen ]

Standardisiert und besser

Leistungsfähige Sensorik erfordert ebenso leistungsfähige Verbindungstechnik. Deshalb bietet Pepperl+Fuchs mit dem Produktportfolio Connectivity eine in sich geschlossene Lösung, in der beide Komponenten aufeinander abgestimmt sind. Unter dem Anspruch 'M8/M12 Standardisiert und perfektioniert' entwickelt der Anbieter sein Steckverbinder-Programm derzeit neu.... [ weiterlesen ]

Passende Rahmenbedingungen

Als größte (technische) Herausforderungen der vierten industriellen Revolution bezeichnen Unternehmen heute fast einstimmig Themen wie Standardisierung, Verlässlichkeit komplexer (IT-)Systeme und die Beherrschung der steigenden Komplexität. Die Datenübertragung ist dabei nach wie vor ein Schwachpunkt, dessen Beseitigung für die Etablierung eines industriellen Internets der Dinge auf der Agenda ganz oben steht. Denn in den seltensten Fällen eignen sich existierende Industrial-Ethernet-Derivate flächendeckend für den Einsatz bis hin zu den Feldgeräten. All das kann sich jetzt ändern: Mit Single Pair Ethernet (SPE) hält derzeit ein neuer Standard in die Industriekommunikation Einzug, der nicht nur durch geringe Maße zu überzeugen weiß, sondern auch durch seine hervorragenden Übertragungseigenschaften. ... [ weiterlesen ]

Anzeige

Struktur und Schutz

Fränkische Industrial Pipes (FIP) bringt neues Zubehör für die Fiplock Standardwellrohre in seinem Kabelschutzprogramm Fipsystems auf den Markt: Die Halbschalen Fiplock BHPA schützen Rohre vor Quetschung, die Scheuerschutz- und Verbindungsmuffe Fiplock PAPA verhindert Abrieb und die stapelbaren Halter Fiplock BSPA und BSPA-BJ bringen System in den Kabelschutz. ... [ weiterlesen ]

'Grün' und sicher

Das Unternehmen ITW GSE versorgt Flughäfen mit sogenanntem Ground Support Equipment, wozu auch umweltfreundliche, batteriebetriebene Bodenstromaggregaten gehören. Um eine höchst mögliche Sicherheit für alle Personen zu gewährleisten, die das Bodenstromaggregat bedienen, wurde es mit zwei optischen Signalen und einer akustischen Einheit von Wema ausgerüstet, die umgehend anzeigen, wenn es zu Funktionsströrungen kommt.... [ weiterlesen ]

Lernen und forschen mit dem digitalen Zwilling

Im Steuerungstechniklabor des Nuremberg Campus of Technology herrscht gähnende Leere. Lediglich die Status-LEDs der Racks mit den Steuerungen blinken, sonst ist niemand zu sehen. Dennoch läuft der Lehrbetrieb auf Hochtouren: Gerade arbeiten hier fast 40 Studierende gemeinsam daran, einen digitalen Zwilling für einen 3D-Drucker zu entwickeln - völlig virtuell.... [ weiterlesen ]

Anzeige

Drehgeber (magnetisch)

Magnetische Drehgeber bestimmen Winkelpositionen mit Hall-Effekt-Sensoren die ein Magnetfeld messen. Ein an der Welle des Drehgebers befestigter Dauermagnet erzeugt ein Magnetfeld, welches einen eindeutigen absoluten Positionsmesswert erzeugt. ... [ weiterlesen ]

Thermografie

Jahrelang waren Thermografiesysteme aufgrund ihrer hohen Kosten vornehmlich für Industrie und Forschung ausgelegt. Sinkende Preise bei den Detektoren haben dafür gesorgt, dass die Systeme auch in nicht industriellen Anwendungen eingesetzt werden. Covid-19 hat jetzt für zusätzliche Einsatzgebiete gesorgt.... [ weiterlesen ]

Optische und akustische Signalgeräte

Wie die beiden Anwenderbeispiele in diesem Heft eindrücklich belegen: Optische und akustische Signaltechnik nimmt einen großen Stellenwert beim zuverlässigen Betrieb technischer Anlagen, aber auch in der Personensicherheit ein. ... [ weiterlesen ]

Anzeige

Mikrosteuerungen

Eine SPS hat unzweifelhaft viele Vorteile, wenn es um Zuverlässigkeit und Robustheit in der Abarbeitung von Programmen geht. Für kleinere Anwendungen gibt es daher die Gattung der Mikrosteuerungen, die viele Funktionen für wenig Budget in kompakter Bauform bieten. Unsere Marktübersicht stellt 28 Produkte vor.... [ weiterlesen ]

SPS-Twitter Linkedin






Automation World
ANZEIGE
meorga Kontakt
ANZEIGE
Deutsche Messe AG