Fachartikel

Kleine, die Großes leisten

Micro-Epsilon bietet ein breites Spektrum an Seilzugwegsensoren und hat jetzt ein weiteres Highlight - den kleinsten Seilzugsensor der Welt - für schnelle Messaufgaben vorgestellt.... [ weiterlesen ]

Die Auflösung der Pyramide

Daten sind der Rohstoff des 21. Jahrhunderts: Neue Kommunikationsstandards brechen die festen Kommunikationswege in der Industrie auf und machen den Weg für Industrie 4.0 frei. Mit den neuen Lösungen ist der Zugriff auf alle Daten in allen Ebenen der klassischen Automatisierungspyramide möglich. Erst dieser Zugriff ermöglicht es auch weiterhin, Maschinen und Anlagen intelligenter zu machen und den Automatisierungsgrad signifikant zu erhöhen.... [ weiterlesen ]

UL-approbiert und flammwidrig

Insbesondere für anspruchsvolle Anwendungen wie die industrielle Automation baut der Kabelhersteller Braunkabel sein Produktportfolio kontinuierlich aus. So wurde das Standardprogramm BKDATA im Jahr 2018 um über zehn Neuentwicklungen aus eigener Produktion erweitert.... [ weiterlesen ]

Anzeige

Effizient zur Teewurst

Effizienz ist heute eine zentrale Anforderung an die Hersteller in der Lebensmittelindustrie - in jedem Prozess und bei allen Ressourcen. Hochproduktiv zu sein bei gleichzeitig geringerem Energieverbrauch ist oberstes Gebot. Antriebspakete aus IE4-Synchronreluktanzmotor und Frequenzumrichter bieten sich deshalb durchaus für den Einsatz in der Branche an. ... [ weiterlesen ]

Mehr Funktionalität in neuen Bereichen

Um sein Portfolio an Frequenzumrichtern abzurunden, bietet Mitsubishi Electric jetzt neue Geräte für zusätzliche Spannungs- und Leistungsbereiche. Darüber hinaus hat der Anbieter sein Angebot mit Kompaktgeräten bis 630kW, einer flüssig gekühlten Baureihe für raue Einsatzbedingungen und Sondergeräten für Krananwendungen und Wickelapplikationen ergänzt. ... [ weiterlesen ]

Früh übt sich

Praxis statt reine Theorie - darauf setzen die Verantwortlichen der Fakultät für Technische Prozesse der Hochschule Heilbronn. So steht den Studierenden des Studiengangs Technisches Logistikmanagement (TLM) mit IndustrialPhysics eine Simulationssoftware zu Verfügung, mit der sie realitätsnahe Programmierungen vornehmen, die Auswirkungen direkt erkennen und analysieren können.... [ weiterlesen ]

Anzeige

(Retro)fit für Industrie 4.0

Mit der neuen Generation der TX-Baureihe von Turck können anspruchsvolle Prozesse und Applikationen gesteuert und visualisiert werden. Aufgrund etlicher Schnittstellen und dem integrierten OPC-UA-Server sind die Kombigeräte aus HMI und Steuerung für die Zukunft der Automatisierung gut aufgestellt. Insbesondere Kunden, die mit einer vielseitigen Lösung unterschiedliche Applikationen umsetzen wollen, können mit den neuen Geräten ihre Lagerhaltung übersichtlich halten. Für Anwendungen, die keine Steuerungsfunktion benötigen, finden sich in der TX-Baureihe auch reine Anzeigegeräte. ... [ weiterlesen ]

Mit der App an die Anlage

Professionelle Apps für Smartphones und Tablets, die Mitarbeiter im technischen Außendienst nutzen, um Aufträge zu erhalten und zu bearbeiten, werden immer beliebter. Doch was können diese Apps und welche Vorteile bieten sie im Vergleich zu ihren Pendants für Notebooks und Laptops? Wie steht es um die Sicherheit und die Integration in Unternehmenssysteme?... [ weiterlesen ]

Ein weiterer Pfeil

Derzeit sind künstliche Intelligenz (KI) sowie Machine bzw. Deep Learning im Fokus der Anwender. Allerdings bedeutet der Einsatz der neuen Algorithmen auch eine Art umdenken.... [ weiterlesen ]

Anzeige

Antriebstechnik nach Maß

Antriebstechnik spielt eine große Rolle in allen Aufgabenbereichen der Fertigung. Doch lassen sich viele Anwendungen nicht so einfach mit Lösungen von der Stange realisieren. Dann bedarf es eines Lieferanten, der die jeweiligen Anforderungen kundenindividuell abdecken kann - und dabei eine attraktive Lieferzeit bietet.... [ weiterlesen ]

Echtzeit- Betriebssysteme

Spätestens wenn ein Gerät Echtzeitfunktionen benötigt, sollte man sich sehr genau mit dem Angebot fertiger Betriebssysteme beschäftigen, bevor man darüber nachdenkt, alles selbst zu entwickeln. Denn nicht nur der eigentliche Entwicklungsprozess muss schnell und einfach sein, sondern auch die Produktpflege.... [ weiterlesen ]

Mittlere und große Steuerungssysteme

Die Auswahl einer Steuerung ist mehr denn je die Entscheidung für ein gesamtes System zu dem auf jeden Fall das I/O-System und die Kommunikationstechnologie, häufig aber auch die Visualisierung und die Antriebe gehören. Dafür erhält der Anwender aufeinander abgestimmte Komponenten und vorgefertigte Funktionen, die die Entwicklungsgeschwindigkeit deutlich erhöhen.... [ weiterlesen ]

Anzeige

ElektroCAD-Systeme

Moderne Engineering Tools bilden zunehmend die Basis für die Umsetzung erfolgreicher und wirtschaftlicher Automatisierungsprojekte. Dazu zählt natürlich auch die Gruppe der E-CAD-Systeme.... [ weiterlesen ]

Marktspiegel Getriebemotoren

Der Trend zur Mechatronik ist in der Antriebstechnik ungebrochen. Der Anwender will sich nach Möglichkeit nicht mehr mit allen einzelnen Teilen des Antriebsstrangs beschäftigen, sondern eine Einheit aus einer Hand beziehen. Dennoch soll diese Baugruppe aber möglichst exakt auf seine individuellen Anforderungen abgestimmt sein. ... [ weiterlesen ]

Safety-Auswertegeräte

Die ausgefeiltesten Sicherheitseinrichtungen im Feld sind wertlos, wenn deren Signale nicht zuverlässig analysiert und in entsprechende Aktionen umgesetzt werden. Diese Funktion übernehmen Sicherheits-Auswertegeräte.... [ weiterlesen ]

Anzeige

Hydrostatische Füllstandsmessung

Bei einer hydrostatischen Füllstandmessung erfolgt die Messung über die Ermittelung einer Druckdifferenz zwischen der Flüssigkeitsoberfläche und dem Druck am Behälterboden. ... [ weiterlesen ]

Digital Twins ändern Abläufe im Maschinen- und Anlagenbau

Wer eine Maschine plant, erschafft heute parallel ein virtuelles Abbild. Realer und digitaler Zwilling tauschen dann Statusdaten aus, die Sensoren permanent erfassen. Unternehmen können so Produktfehler in der Entwicklungsphase früher erkennen - und ihre Anlagen und Bauteile selbst nach der Auslieferung kontrollieren. ... [ weiterlesen ]

Rekrutierung in Zeiten des Mangels

Linienmanager benötigen Personal, um das Wachstum und die technologische Entwicklung erfolgreich gestalten zu können. Auf Stellenanzeigen bewerben sich häufig wenige oder unpassende Kandidaten und dann noch mit überzogenen Gehaltsvorstellungen. Welche Möglichkeiten gibt es, um trotzdem die offenen Positionen mit den richtigen Mitarbeitern zu besetzen?... [ weiterlesen ]

Anzeige

Von der Cloud zum Software Defined Manufacturing

Mit einem außergewöhnlichen Themenmix empfing das ISW der Universität Stuttgart die Teilnehmer der dritten Stuttgarter Innovationstage. Der aktuelle Stand zur Maschinensteuerung aus der Cloud - auf den die Veranstaltung zurückgeht - wurde genauso behandelt wie das Potenzial von künstlicher Intelligenz für die Fertigung oder der Einsatz des digitalen Zwillings. Auch die Standardisierungsbemühungen hinsichtlich TSN oder 5G standen auf dem Programm. ... [ weiterlesen ]

Anzeige- und Bediengeräte

Viele Entwickler müssen sich heute viele Gedanken machen, um eine möglichst intuitive Bedienung ihrer Anwendungen zu ermöglichen - schließlich arbeiten sie an dem Gesicht der Maschine oder Anlage. ... [ weiterlesen ]

Der kürzeste Bahnsteig im Schwarzwald

In seinem Outdoor Technology Center testet Sick seine Sensoren bei Wind und Wetter auf Herz und Nieren. Dafür stehen verschiedene authentisch aufgebaute Anwendungsbereiche zur Verfügung - z.B. ein Stück Bahnsteig samt Gleisbett an dem Lösungen für Verkehrssicherheit an Bahnhöfen und im Schienenbereich getestet werden. ... [ weiterlesen ]

Anzeige

Ingenieur 4.0

Digitalisierung und Vernetzung der Produktion verändern viele Betriebe grundlegend. Von der Ausbildung über die Maschinensteuerung bis hin zu den Geschäftsmodellen müssen Unternehmen neue Wege gehen. Vor diesem Hintergrund hat der VDMA damit begonnen, wichtige Handlungsfelder in neuen Themendossiers zu beschreiben. Das erste Dossier behandelt neue Kompetenzen, die sich Mitarbeiter im Zuge von Industrie 4.0 aneignen müssen. ... [ weiterlesen ]

Alles, nur kein Randthema

Moderne intelligente Produktionslinien sind wahre Datenfabriken: Eine Anlage mit einigen hundert vernetzten Systemen erzeugt bis zu einem Petabyte an Daten - pro Tag. Diese Daten sind ein wahrer Schatz für Servicetechniker und Analysen. Doch wie und vor allem wo lassen sich diese enormen Mengen effizient verarbeiten? Industrielles Edge Computing bietet hier Konzepte, die nicht nur eine Datenanalyse in der intelligenten Fabrik erlauben, sondern auch eine effiziente Administration der vernetzten Systeme.... [ weiterlesen ]

(Fast) Unblendbar

Die optischen Miniatursensoren O200 weisen eine hohe Funktionsvielfalt in einem Standard-Miniaturgehäuse auf, und bieten Features wie hohe Fremdlichtsicherheit oder High-Power-Modus.... [ weiterlesen ]

Anzeige

Jetzt wird's bunt

Ausweisdokumente, Zertifikate und Testamente, aber auch Echtheitsnachweise für Produkte lassen sich künftig mit einem bunten Barcode absichern. Das Fraunhofer SIT hat den JAB Code entwickelt, einen Barcode, der aus beliebig wählbaren Farben besteht und beliebige Formen annehmen kann. ... [ weiterlesen ]

SPS-Twitter SPS-Facebook
ANZEIGE

ANZEIGE
B&R Industrie-Elektronik GmbH


ANZEIGE
Akytec GmbH April





Automation World meorga Kontakt