Termine

Messe             Fachtagung             Kongress             Workshop             Seminar             Training             Sonstiges

Von Lean Production zu Industrie 4.0 2019

Datum: 10.09.2019 bis 10.09.2019

Ort: Manfred-Weck-Haus, Aachen

Von Lean Production zu Industrie 4.0 2019Wie lässt sich Lean Production mit Industrie 4.0 am besten verbinden? Wo liegen die Grenzen der Ansätze und wann ist welcher Ansatz geeignet? Zur Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit bedarf es gerade in der Einzel- und Kleinserienfertigung kurzer Reaktionszeiten, geringer Kosten und einer effizienten Wertschöpfung. Das Seminar „Von Lean Production zu Industrie 4.0“, welches in Kooperation mit dem Lean Enterprise Institut, Aachen stattfindet, adressiert die Aufgabengebiete des Produktionsmanagements und stellt Grundkenntnisse, Methoden und aktuelle Beispiele dar, welche gemeinsam mit den Teilnehmern diskutiert werden. Es wird ein übergeordnetes Verständnis zur Gestaltung von Prozessen im Spannungsfeld zwischen Lean Production und Industrie 4.0 vermittelt. Durch praktische Übungen machen die Teilnehmer eigene Erfahrungen mit Industrie 4.0 Technologien in der Demonstrationsfabrik des Clusters Smart Logistik der RWTH Aachen.

Kontakt: WZLforum an der RWTH Aachen

Homepage: www.wzlforum.rwth-aachen.de

Kosten: 695,00€


Condition Monitoring an Getrieben und Wälzlagern

Datum: 24.09.2019 bis 26.09.2019

Ort: Berlin

Die prädiktive Instandhaltung von Produktionsanlagen ist nach wie vor ein aktuelles Thema. An Antrieben sollen schädigende Einflüsse erkannt werden, noch bevor sie zu Schäden führen. Verschlissene Antriebselemente sollen ersetzt werden, bevor sie Folgeschäden nach sich ziehen. Condition Monitoring ist die Grundlage für prädiktive Instandhaltung. Zur Beurteilung mechanischer Antriebe werden in der Regel Schwingungen gemessen und daraus Zustandsinformationen generiert. Wie das genau funktioniert, wird im Seminar Condition Monitoring an Getrieben und Wälzlagern vom 24. bis zum 25. September 2019 in Berlin vermittelt. Es werden die Grundlagen zur Entstehung von Schäden, zu verschiedenen Schadensbildern sowie zu Möglichkeiten der Diagnose vorgestellt. Darüber hinaus werden Praxisbeispiele diskutiert und erste Diagnosefertigkeiten trainiert. Abschließend werden Wege zur Automatisierung der Maschinendiagnose gezeigt – ein notwendiger Schritt zum effizienten Condition Monitoring.

Kontakt: GfM Gesellschaft für Maschinendiagnose mbH

Homepage: www.maschinendiagnose.de

Kosten: k.A.


Peakanalyzer

Datum: 26.09.2019 bis 26.09.2019

Ort: Berlin

Das Seminar Peakanalyzer am 26. September 2019 vermittelt Fertigkeiten im konkreten Umgang mit dem Peakanalyzer, dem vollautomatischen Online-Condition-Monitoring-System der GfM. Das Seminar ist für aktive Anwender genauso interessant wie für Teilnehmer, die das System bisher noch gar nicht kennen.

Kontakt: GfM Gesellschaft für Maschinendiagnose mbH

Homepage: www.maschinendiagnose.de

Kosten: k.A.


 
Beckhoff Banner: 190722_Beckhoff_wb109_EtherCAT-Messtechnikmodule_EK11-18G_160x600_ID2079