WiFi-Zugriff auf Simatic S5 und S7

SPS-MAGAZIN 5 Mai 2020 Neuheiten STE

Steuerungstechnik (SPS, IPC, CNC)

Mit den Modulen S5-Bridge und S7-Bridge ermöglicht die Firma Process Informatik Drahtlos-Gateways für Simatic-SPSen. Über WiFi und Ethernet ist so Zugriff auf PPI-, MPI-, Profibus und Profinet (S7-Bridge) bzw. auf alle S5-CPUs und Sinumerik (S5-Bridge) möglich. Laut Anbieter sind die Module die kleinsten ihrer Art. Zudem erfolge die Anbindung in wenigen Sekunden. Da ein Access-Point integriert ist, werden keine Kabel und keine WiFi-Infrastuktur benötigt. Beim S7-Modul ist durch Wireless- und Ethernet-Schnittstellen im Gehäuse eines... [ weiterlesen ]



Treiberlösung für HMI und Scada

SPS-MAGAZIN 5 Mai 2020 Neuheiten BUB

Bedienen und Beobachten

Bachmann stellt ein neues Release für Atvise Connect vor, mit dem sich verschiedene Steuerungstypen und die damit verbunden Protokolle schnell an bestehende Lösungen anbinden lassen. So ist etwa die Integration von Simatic S7 (inkl. Bausteinzugriff), Rockwell Compact/Control Logix, Mitsubishi Melsec Q/QL/FX5, Modbus TCP oder Bacnet möglich. Verfügbar ist die Lösung auf allen Plattformen, die auch von Atvise HMI oder Scada unterstützt werden. So kann Atvise Connect z.B. auf einem Rapsberry Pi 3 laufen.... [ weiterlesen ]



Intelligente Lastüberwachung mit System

SPS-MAGAZIN 5 Mai 2020 Neuheiten KMP

Schaltschrankbau

@Grundschrift_NH_Kasten:Lütze ergänzt das LCOS-Gehäusesystem um eine einkanalige elektronische Lastüberwachung mit zweipoliger Abschaltung. Die neuen Lastüberwachungen ermöglichen eine selektive Absicherung einzelner 24VDC-Kreise mit jeweils unterschiedlichem Ausschaltverhalten. Mit der Lastüberwachung wird bei Überlast oder Kurzschluss, ohne Rückwirkung auf die Versorgung, ausschließlich der fehlerhafte Strompfad abgeschaltet. Um den unterschiedlichen Anforderungen an das Ausschaltverhalten gerecht zu werden, besitzen die LCOS-Module... [ weiterlesen ]



Leistungsstarkes Edge Device für dezentrale Anwendungen

SPS-MAGAZIN 5 Mai 2020 Neuheiten STE

Steuerungstechnik (SPS, IPC, CNC)

Der Kompakt-IPC C7015 ist ein vollständig in Schutzart IP65/67 ausgeführter Industrierechner für die direkte Montage an der Maschine oder Anlage. In dieser Funktion kann das Gerät den erforderlichen Schaltschrankplatz reduzieren und das Maschinendesign sowie nachträgliche Anlagenerweiterungen vereinfachen. Der 85x167x43mm große, lüfterlose Rechner eignet sich für vielseitige Automatisierungs-, Visualisierungs- oder Kommunikationsanwendungen. Dabei reicht der Einsatz von der klassischen Maschinensteuerung bis hin zum dezentralen Edge... [ weiterlesen ]



Roboterleitung für Gleichstromanwendungen

SPS-MAGAZIN 5 Mai 2020 Neuheiten KMP

Komponenten für die Automatisierung

Lapp stellt eine Roboterleitung vor, die sich explizit für den Einsatz mit Gleichstrom eignet. Die Anschlussleitung Ölflex DC Robot 900 ist auf hohe Torsions- und Biegefähigkeit ausgelegt. Sichtbarer Unterschied zu herkömmlichen Leitungen - sofern man den Mantel entfernt - ist die andere Farbcodierung der Adern: rot, weiß und grün-gelb, entsprechend der Norm EN60445 für DC-Leitungen. Die Isolation der Adern besteht aus TPE, der Mantel aus PUR. Damit ist die Leitung halogenfrei und geeignet für Orte, wo sich Menschen aufhalten, denn im... [ weiterlesen ]



IO-Link-Sensoren für intelligente Temperatur-, Druck-, Level- und Kraftmesstechnik

SPS-MAGAZIN 5 Mai 2020 Sensorik & Messtechnik

Sensorik und Messtechnik

Mit Blick auf die Anforderungen von I4.0-Anwendungen bietet die digitale Punkt-zu-Punkt-Verbindung IO-Link eine herstellerübergreifende, feldbusunabhängige Kommunikationstechnologie, die vielfältige Möglichkeiten für die intelligente Anbindung von Sensoren und Aktuatoren an die Steuerungsebene eines Automatisierungssystems und die Kommunikation zwischen Anlagensteuerung und Feldebene bietet. Die durchgängige, standardisierte Kommunikation zu jedem IO-Link-fähigen Sensor und Aktor ermöglicht zusätzliche Sensordaten, Übertragung von... [ weiterlesen ]



Prozessdaten über Bluetooth austauschen

SPS-MAGAZIN 5 Mai 2020 Sensorik & Messtechnik

Sensorik und Messtechnik

Mit dem jüngsten Zugang der 4500er-Serie der Kommunikationsschnittstellen von PR Electronics, die Bluetooth-Kommunikationseinheit PR 4512, können Benutzer die Bluetooth-Kommunikation und Datenerfassung auf allen PR-Geräten der 4000er- und 9000er-Serie aktivieren. Das Produkt wird auf die Vorderseite des PR-Geräts montieren und die PPS-App auf einem mobilen Gerät (iOS und Android) installiert. Das ermöglicht die Echtzeit-Überwachung von Prozessdaten, die Daten- und Ereigniserfassung sowie die Konfiguration des Geräts. Mithilfe der... [ weiterlesen ]



Multicode Reader per Tastendruck einsatzbereit

SPS-MAGAZIN 5 Mai 2020 Sensorik & Messtechnik

inVISION

@Grundschrift_NH_Kasten:Der Multicode Reader O2I bietet eine 4x höhere Auflösung, 10x schnellere Auswertezeit und 10x schnellere Einrichtung. Mit nur einem Tastendruck justiert der Reader automatisch Fokussierung, Belichtungseinstellung und Code-Typ. Die Gerätekonfiguration lässt sich mit einer Smartphone-App ändern. Dabei wird auf dem Smartphone-Display ein Datamatrix-Code generiert und dieser in das Sichtfeld des Multicode Readers gehalten, der anschließend die Konfiguration automatisch übernimmt. Die Autofind-Code-Funktion des... [ weiterlesen ]



Laser-Scanner für inhomogene Oberflächen

SPS-MAGAZIN 5 Mai 2020 Sensorik & Messtechnik

Sensorik und Messtechnik

Die Laser-Scanner der Reihe scanControl 30xx werden für schnelle und präzise 2D/3D Messaufgaben eingesetzt. Die leichten Profilsensoren sind mit dem HDR-Modus für Messungen auf inhomogenen Oberflächen ausgestattet. Mit rund 5,5 Millionen Punkten pro Sekunde und bei bis zu 2.048 Messpunkten pro Profil liefern sie hochgenaue Ergebnisse und kalibrierte Profildaten. Sie sind mit 25 und 50mm Messbereich verfügbar. Über das scanControl Gateway besteht die Möglichkeit die Messwerte über verschiedene Schnittstellen wie Ethernet, Profinet,... [ weiterlesen ]



Ultraschallsensoren mit kurzem Blindbereich

SPS-MAGAZIN 5 Mai 2020 Sensorik & Messtechnik

Sensorik und Messtechnik

Die Ultraschallsensoren der Produktfamilien U500 und UR18 von Baumer besitzen einen Blindbereich von 2% der Gesamtreichweite. So wird das Spektrum von 20 bis 1.000mm laut Hersteller komplett abgedeckt, was die Positionierung und das Design-In des Sensor vereinfacht. Über die IO-Link-Schnittstelle können die Geräte parametriert werden. Als mögliches Beispiel nennt der Anbieter eine schnelle Anpassung der Schallkeulenbreite in Abhängigkeit von Behälteröffnung und Füllmedium.... [ weiterlesen ]