Antriebstechnik


Intelligente und effiziente Energiekonzepte

SPS-MAGAZIN 6 Juni 2020 Neuheiten

Antriebstechnik

Die Lösung AFE200 von Gefran kann nicht nur Energie in ein bestehendes Netz zurückspeisen, sondern auch aus einer beliebigen Energiequelle ein Drehstromnetz generieren. Ungeregelten Gleichstrom wandelt die Einheit in dreiphasigen Wechselstrom um. Zur Speicherung der produzierten Energie lässt sich die Einspeise- bzw. Rückspeiseeinheit an Speichersysteme anbinden, so dass eine Spannungspufferung durch Batterien und Supercaps erreicht werden kann. Die Lösung erlaubt zudem eine unsymmetrische Lastverteilung, was die Verfügbarkeit des Systems... [ weiterlesen ]



Neue Motorenplattform als Basis für Antriebslösungen

SPS-MAGAZIN 6 Juni 2020 Neuheiten

Antriebstechnik

Die neue Motorenplattform m500 von Lenze ist als zukunftssichere Antriebslösung besonders auf eine Kombination mit den Getrieben der g500-Familie sowie der Umrichterreihe i500 abgestimmt. Damit der Wechsel auf die neue Generation gerade im Hinblick auf die Ökodesign-Richtlinie gut gelingt, will der Anbieter ab Sommer ein Software-Tool zur Verfügung stellen. Die Materialnummer des alten Antriebs reicht aus - und das System macht anhand der vorhandenen Daten einen Vorschlag, wie der auszutauschende Motor normkonform am besten zu substituieren... [ weiterlesen ]



Simulations-Tool für Umrichter

SPS-MAGAZIN 6 Juni 2020 Neuheiten

Antriebstechnik

Wie verhält sich ein Umrichter im realen Betrieb? Bei den Umrichtern GA500 und GA700 von Yaskawa lassen sich solche Fragen mit dem Drive Programming Simulator bereits vorab klären. Das Tool bietet eine realistische Nachbildung sämtlicher Frequenzumrichter beider Serien, angefangen von Display und Tasten bis hin zu den I/O-Klemmen. Über das Keypad auf dem Bildschirm lässt sich der virtuelle Umrichter dann genauso programmieren und bedienen wir sein reales Pendant. Er wird über die virtuellen Eingangsklemmen angesteuert, Starts und Stopps... [ weiterlesen ]



Whitepaper zu Erweiterungen der (EG) 640/2009 für IE3- und IE4-Motoren

SPS-MAGAZIN 6 Juni 2020 inMOTION

Antriebstechnik

Mit den beschlossenen Erweiterungen der (EG) 640/2009 zur umweltgerechten Gestaltung von Elektromotoren wird der Einsatz von IE3- und IE4-Motoren konkret: In zwei Schritten wird in bestimmten Bereichen der Einsatz von IE3- bzw. IE4-Motoren verbindlich gefordert. Zudem wurde auch der Anwendungsbereich der Verordnung erweitert und erstmals auch Drehzahlregelungen miteinbezogen. Welche Auswirkungen das auf die Planung hat und wie sich damit die Energieeffizienz des Antriebssystems erfolgreich steigern lässt, erklärt ein neues Whitepaper von... [ weiterlesen ]



Synchronreluktanzsystem für hohe Wirkungsgrade und Energieeffizienz

SPS-MAGAZIN 6 Juni 2020 inMOTION

Antriebstechnik

@Grundschrift_NH_Kasten:Currax präsentiert für den Teillastbereich ein System aus den neuen Synchronreluktanzmotoren Simotics SD und dem Umrichter Sinamics G120 von Siemens. Vervollständigt wird der Antriebsstrang durch ein Zahnradgetriebe und eine Fludex-Kupplung von Flender. Die Motoren wurden ausschließlich für den drehzahlveränderbaren Betrieb am Umrichter ausgelegt. Dadurch bieten sie hohe Wirkungsgrade und eine hohe dynamische Leistung. In einem ersten Schritt ist diese Kombination im Leistungsbereich von 0,38 bis 52kW erhältlich.... [ weiterlesen ]



Miniaturantriebe für Roboter und Co.

SPS-MAGAZIN 6 Juni 2020 inMOTION

Antriebstechnik

Maxon erweitert das konfigurierbare Antriebssortiment um die bürstenbehafteten DC-Motoren, Getriebe und Encoder aus der ECX-Reihe. ECX Speed 4 soll sich mit einem Durchmesser von 4mm vor allem in der Medizintechnik etablieren. Die bürstenlosen DC-Motoren sind in zwei Längen verfügbar und erreichen Drehzahlen bis zu 50.000U/min. Dazu passen die neuen Getriebe GPX 4 C, welche als zwei-, drei- und vierstufige Versionen erhältlich sind. Der zugehörige Inkremental-Encoder ENX 4 MAG erweitert dabei die Möglichkeiten des Antriebssystems, etwa... [ weiterlesen ]



Neuer Web-Auftritt mit Online-Portal

SPS-MAGAZIN 6 Juni 2020 Buchmarkt

Antriebstechnik

Hiwin relauncht seine neue Unternehmens-Website. Neben der gewohnten persönlichen Beratung, werden Kunden jetzt zusätzlich im Hiwin-Online-Portal begleitet. Die Neugestaltung des Webdesigns bietet ein komplett neues Nutzererlebnis. Die User können einerseits schnell und einfach das gewünschte Produkt auswählen und andererseits vorab mit dem Konfigurator das Produkt an ihre individuellen Bedürfnisse anpassen. Wenn es komplexer wird, unterstützt das neue Berechnungstool und ermittelt anhand kundenspezifischer Applikationsdaten automatisch... [ weiterlesen ]



Singleturn-Absolutwert- Drehgeber für Tore

SPS-MAGAZIN 6 Juni 2020 Schwerpunkt Heavy-Duty-Drehgeber

Antriebstechnik

Die Markteinführung der neuen Generation des Singleturn-Absolutwertdrehgebers von Kostal wird spätestens im zweiten Halbjahr 2020 erfolgen. Durch das schnellere Datenprotokoll von nun bis zu 57.600Bd und einer deutlich höheren, ereignisgesteuerten Abfragerate wurde die Kommunikation zwischen dem Drehgeber und Steuerung verbessert. Das neue Konzept ermöglicht alle 2ms eine aktualisierte Positionsabfrage. Die physikalische Auflösung einer Umdrehung wurde auf 4.096 Schritte verdoppelt wurde. ... [ weiterlesen ]



Doppeldrehgeber mit Tastfunktion

SPS-MAGAZIN 6 Juni 2020 inMOTION

Antriebstechnik

@Grundschrift_NH_Kasten:Der von EBE entwickelte Doppeldrehgeber BGE43 integriert zwei funktional unabhängige Drehgeber inklusive Tastfunktion in einem Gehäuse. Diese Kombination eignet sich hervorragend bei Applikationen, bei denen zwei funktional zusammenhängende Parameter einzustellen sind. Beide Drehgeber sind mechanisch in Sandwich-Bauweise aufgebaut und lassen sich über eine separate Innen- und Außenachse getrennt bedienen. Der Anschluss des Drehgebers erfolgt über einen zehnpoligen ZIF-Steckverbinder. Die aktuelle Version ist je... [ weiterlesen ]



Drehgeber mit diversitärer Sensorik

SPS-MAGAZIN 6 Juni 2020 inMOTION

Antriebstechnik

Wachendorff Automation stellt mit der Serie WDGR eine Familie redundanter Inkremental-Drehgeber mit diversitärer Sensorik vor. Sie sind in IP67 geschützt und tragen Lagerkasten bis 220N radial und 120N axial. Durch die Verwendung zweier Messprinzipien (optisch und magnetisch) soll die Ausfallsicherheit erhöht werden. Die Drehgeber stellen Signale zur Verfügung, die unabhängig voneinander erzeugt werden, aber dennoch in Korrelation zueinander gebracht werden können. Auch die Versorgungsspannung ist für jede Sensoreinheit separat... [ weiterlesen ]



Drehgeber mit permanenter Selbstüberwachung

SPS-MAGAZIN 6 Juni 2020 inMOTION

Antriebstechnik

Die inkrementalen optischen Drehgeber Icuro RI58 von Hengstler ermöglichen eine Auflösung von 10.000 Impulsen pro Umdrehung. Ein weiteres Feature... weiterlesen


Drehgeber mit diversitärer Sensorik

SPS-MAGAZIN 6 Juni 2020 inMOTION

Antriebstechnik

Wachendorff Automation stellt mit der Serie WDGR eine Familie redundanter Inkremental-Drehgeber mit diversitärer Sensorik vor. Sie sind in IP67... weiterlesen


Atex-Winkelmess- geräte

SPS-MAGAZIN 6 Juni 2020 inMOTION

Antriebstechnik

AMO hat seine inkrementellen Längen- und Winkelmessgeräte vom TÜV Austria nach der Atex-Produktrichtlinie 2014/34/EU zertifizieren lassen. Die... weiterlesen


Simulations-Tool für Umrichter

SPS-MAGAZIN 6 Juni 2020 Neuheiten

Antriebstechnik

Wie verhält sich ein Umrichter im realen Betrieb? Bei den Umrichtern GA500 und GA700 von Yaskawa lassen sich solche Fragen mit dem Drive Programming... weiterlesen