Komponenten für die Automatisierung



Fachartikel & Produktneuheiten


Trittfest und langzeitstabil

SPS-MAGAZIN Special 2019 Komponenten

Komponenten für die Automatisierung

Das Kernprogramm von Pflitsch Protect besteht aus sechs Wellrohrtypen, jeweils verfügbar in den Profil-Varianten grob und fein. Die Komponenten sind für Einsatztemperaturen von -40 bis +105°C zugelassen, das Wellrohr für Hochtemperatur-Anwendungen sogar bis +150°C. Auch gegenüber mechanischen und chemischen Belastungen erweist sich das Wellrohrsystem als überaus widerstandsfähig. Zusätzlich verfügt es über eine sehr gute Witterungs- und UV-Beständigkeit. Einige Ausführungen erfüllen sogar die höchsten Brandschutznormen für... [ weiterlesen ]



Revolution bei den Ethernet-Steckverbindern?

SPS-MAGAZIN Special 2019 Komponenten

Komponenten für die Automatisierung

RJ-Steckverbindungen wurden in den 1970er Jahren von Bell Laboratories in USA eingeführt und dann einige Jahre später von der FCC (Federal Communications Commission) standardisiert. Eine der bekanntesten Varianten ist der RJ45-Stecker. Er wird seit Jahrzehnten in der Telekommunikation und Datenübertragung im Bürobereich für Patchleitungen von Cat5 bis Cat7 zur Verbindung der Wanddose mit dem PC-Anschluss verwendet. Im Laufe der Jahre wurden dann auch technisch hochwertigere industrietaugliche RJ45-Stecker entwickelt, die größere Ader-... [ weiterlesen ]



Embedded-Box-PC für die intelligente Fertigung

SPS-MAGAZIN SPS-Messe 2019 Neuheiten KMP

Komponenten für die Automatisierung

Der lüfterlose Embedded-Computer ist für die Montage auf der DIN-Hutschiene geeignet und für Anwendungen wie die Automatisierung von Maschinen, die intelligente Fertigung sowie die Integration in IoT-Gateways konzipiert. Er ist langzeitverfügbar bis ca. Ende 2023. Ausgestattet ist der ARK-1220L mit einem Intel Atom E3940 Quad-Core-Prozessor, der mit bis zu 1,8GHz getaktet ist und diversen Ein- und Ausgängen auf der Vorderseite, darunter vier USB3.0- und zwei LAN-Schnittstellen sowie zwei COM-Ports. Die Speichersockel unterstützen maximal... [ weiterlesen ]



Ausbrüche überflüssig

SPS-MAGAZIN Special 2019 Komponenten

Komponenten für die Automatisierung

Die Vernetzung und Verkabelung von Steuergeräten unterschiedlichster Art mit zunehmend komplexeren maschinellen und elektrotechnischen Applikationen, steigt stetig an und stellt entsprechend vielfältigere Ansprüche. Mit den patentierten teilbaren KEL-Systemen (erhältlich z.B. für Standardausbrüche in den Größen 10 ,16 und 24-polig und weiteren Größen) zur Kabeleinführung werden sowohl mit Stecker vorkonfektionierte Leitungen als auch Leitungen ohne Stecker in Schaltschränke, Klemmenkästen sowie Maschinen und Anlagen eingeführt,... [ weiterlesen ]



Vielseitige Anforderungen, vielfältige Möglichkeiten

SPS-MAGAZIN Special 2019 Komponenten

Komponenten für die Automatisierung

Anspruchsvolle Umgebungen sind feuchte und nasse Räume, hohe Temperaturen und mechanische Belastungen, Kontaminationen und Exposition mit chemischen Verbindungen. Neben dem klassischen Maschinen- und Anlagenbau stellen auch die chemische und petrochemische Industrie, Berg- und Schiffsbau, Windkraftanlagen oder Bahntechnik extrem hohe Anforderungen an Kennzeichnungssysteme. Auch der Wunsch nach Nachrüstbarkeit und Rückverfolgbarkeit einzelner Komponenten erfordert innovative Lösungen rund ums professionelle Kabelmanagement. Aufeinander... [ weiterlesen ]



Langlebig und kompakt

SPS-MAGAZIN Special 2019 Komponenten

Komponenten für die Automatisierung

Herr Muckes, welche Auswirkungen haben die aktuellen 'Megatrends' der Industrie wie Industrie 4.0 und Digitalisierung auf Ihr Chainflex-Programm, sprich auf Leitungen für bewegliche Anwendungen in der Energiekette? Andreas Muckes: Auf einen Nenner gebracht: Es müssen immer größere Datenmengen auf kompaktem Raum übertragen werden. Das bedeutet für uns, dass die Leitungen weniger Platz beanspruchen und einen kleineren Biegeradius aufweisen sollen. Oft wünschen die Anwender zugleich höhere Zykluszahlen, also eine längere Haltbarkeit.... [ weiterlesen ]



Erfüllt IEC61439

SPS-MAGAZIN Hannover Messe 2019 Komponenten

Komponenten für die Automatisierung

VX25 Ri4Power 185mm ist die Systemtechnik für die Herstellung von sicheren Niederspannungsschaltanlagen oder Energieverteilern mit Bauartnachweis nach IEC61439. Sie lässt sich einfach in das neue VX25 Schranksystem von Rittal integrieren. Standardisierte Einbausätze für jede Schrankbreite erleichtern die Montage insbesondere durch bohrungslosen Aufbau. Mit den Einbausätzen können die weiteren Systemkomponenten der beiden Systeme integriert werden. Das System erfüllt dabei höchste Sicherheitsanforderungen dank eines gekapselten Aufbaus... [ weiterlesen ]



Sekundenschneller Leiteranschluss

SPS-MAGAZIN Hannover Messe 2019 Komponenten

Komponenten für die Automatisierung

Der Hebel der Hochstromklemmen wird mit einem Schraubendreher betätigt, und so ist ein langzeitstabiler, gasdichter und vibrationssicherer Anschluss hergestellt. Bei geschlossenem Hebel lässt sich der Leiter direkt und werkzeuglos in die Klemmstelle einstecken. Die Hochstromklemmen sind in verschiedenen Montagevarianten erhältlich: zur Tragschienen- und Direktmontage sowie als vorkonfektionierte Einspeiseblöcke für unterschiedliche Netzsysteme. Sie sind querverbindbar und prüfbar. Ein zweipoliger Zusatzanschluss ermöglicht einen... [ weiterlesen ]



Unter Strom

SPS-MAGAZIN Hannover Messe 2019 Komponenten

Komponenten für die Automatisierung

Im Bereich der Prozessindustrie spielen dauerhafte Anlagenverfügbarkeit und hohe Betriebssicherheit eine übergeordnete Rolle. Überall, wo der Ausfall von Anlagen zu hohen Kosten oder gar zu Störfällen führt, die Mensch und Umwelt gefährden, sind die Anforderungen in Bezug auf die Versorgungssicherheit besonders hoch. Sowohl bei Förderung, Transport oder Verarbeitung von Öl und Gas als auch bei Produktionsanlagen oder Package Units im Chemie- und Pharmasektor müssen hochkomplexe Prozessanlagen auch unter extremen Bedingungen den... [ weiterlesen ]



Systemlösung für die Anforderungen der Digitalisierung

SPS-MAGAZIN Hannover Messe 2019 Titelstory

Komponenten für die Automatisierung

Die Anforderungen an Gehäuse für die Elektrotechnik haben sich in den vergangenen Jahren grundlegend verändert. Dabei spielt die Digitalisierung eine maßgebliche Rolle. Ein Beispiel: Maschinen und Komponenten werden mit mehr Sensoren und Aktoren sowie Schnittstellen ausgestattet. Diese brauchen wiederum die Vernetzung bzw. den Anschluss an ihre übergeordneten Steuerungen. Dies führt zu einer größeren Zahl der im Gehäuse zu montierenden Komponenten und damit zu einer größeren Anzahl an Leitungen, die über die Flanschplatte ins Innere... [ weiterlesen ]



Lager mit kreuzförmig angeordneten Rollen

SPS-MAGAZIN SPS-Messe 2019 Neuheiten KMP

Komponenten für die Automatisierung

Durch die kreuzweise Anordnung der Rollen in einem Winkel von 90° können die Kreuzrollenlager der CRB-Baureihe von Hiwin axiale Kräfte aus beiden... weiterlesen


Neue Lösungen für industriellen Kabelschutz

SPS-MAGAZIN SPS-Messe 2019 Neuheiten KMP

Komponenten für die Automatisierung

Fränkische Industrial Pipes, Anbieter von industriellen Kabelschutzlösungen, stellt auf der SPS Erweiterungen zu seinem Programm Fipsystems vor. Das... weiterlesen


Produkterweiterungen für steckbare Steckverbinderserie

SPS-MAGAZIN SPS-Messe 2019 Neuheiten KMP

Komponenten für die Automatisierung

Fischer Connectors stellt neun Produkterweiterungen seiner Freedom-Serie vor. Die Steckverbinder der Serie verfügen über einen versiegelten, blind... weiterlesen


futureLab zeigt smarte Verbindungstechnik

SPS-MAGAZIN SPS-Messe 2019 Neuheiten KMP

Komponenten für die Automatisierung

@Grundschrift - NH Kasten:Im FutureLab gibt Lapp auf der SPS einen Einblick in die derzeitigen Entwicklungen der smarten Verbindungstechnik. Ein... weiterlesen