Sensorik und Messtechnik



Fachartikel & Produktneuheiten


Gabellichtschranken

SPS-MAGAZIN 3 April 2020 Marktübersicht Vortext

Sensorik und Messtechnik

Durch hohe Schaltfrequenz, kurze Ansprechzeit und hohe Auflösung sind genaue Positionierung sowie das sichere Erfassen schneller Bewegungsabläufe, auch von Kleinteilen, möglich. Weiterhin stehen Geräte mit definierbarem Analogausgang zur Verfügung. Diese werden zur Objektvermessung und Kantensteuerung eingesetzt. Modelle aus korrosionsfreiem Edelstahl, mit FDA-Konformität oder Ecolab-Zertifizierung sind auch für den Einsatz in hygienisch sensiblen Bereichen geeignet. (bfi) n ... [ weiterlesen ]



Sicher verbinden

SPS-MAGAZIN 3 April 2020 Sensorik & Messtechnik

Sensorik und Messtechnik

Ob bei Massenprodukten wie in der Lebensmittel-, Kunststoff- oder Keramikverarbeitung oder bei besonders sensitiven Produktionen in der Pharma- und Biotechnologie, die saubere, zuverlässige pneumatische Schüttgutförderung hat sich in vielen Bereichen durchgesetzt. Ähnlich dem Schienenverkehr erlauben Rohrweichen und Kupplungsbahnhöfe eine einfache Verteilung der Förderströme nach Bedarf. Oft werden die Schläuche manuell angeschlossen und umgesteckt. Das ist zwar preiswert, allerdings gab es bisher keine einfache automatische Kontrolle,... [ weiterlesen ]



Datenschreiber und Datenlogger

SPS-MAGAZIN 2 März 2020 Sensorik & Messtechnik

Sensorik und Messtechnik

Zu diesem Zweck sind die Geräte mit digitalen Ein- und Ausgängen ausgestattet, verfügen über USB und Ethernet-Anbindung und lassen sich so problemlos in moderne Industrie-4.0-Umgebungen einbinden. Der Vorteil von Datenloggern ist, dass sie im Gegensatz zu vielen anderen Arten von Datenerfassungsgeräten aber auch unabhängig von einem Computer arbeiten und so einen Sicherheitsvorteil bieten können. Auch die einfache Installation und Konfiguration der Geräte ist, verbunden mit ihrer Langlebigkeit, für viele Anwender ein Vorteil.... [ weiterlesen ]



Klebefüllstände smart messen

SPS-MAGAZIN 2 März 2020 Sensorik & Messtechnik

Sensorik und Messtechnik

Umso wichtiger wird es für die Hersteller entsprechender Systeme, die Füllmenge von Klebstoffen zuverlässig zu bestimmen. Das gilt gleichermaßen aus betriebswirtschaftlicher wie auch aus technischer Perspektive. Zum einen müssen Produktionsprozesse so effizient wie möglich und bei optimaler Maschinenauslastung ablaufen. Zum anderen sollen die Pumpen vor dem Ansaugen von Luft geschützt werden. Kapazitive Systeme im Vorteil Aus vielerlei Gründen haben sich kapazitive Verfahren für entsprechende Messsysteme bewährt. Wie beim Display... [ weiterlesen ]



Kapazitive Füllstandsmessung

SPS-MAGAZIN 2 März 2020 Marktübersicht Vortext

Sensorik und Messtechnik

Zur Füllstandmessung können unterschiedliche physikalische Verfahren angewendet werden. Eines davon ist die kapazitive Füllstandmessung oder -detektierung, hierbei wird der Füllstand mit Hilfe eines elektrischen Felds gemessen, dessen mengenabhängige Kapazitätsänderung registriert wird. Bei der Messung kommt es auf Genauigkeit und Zuverlässigkeit an, denn sind Messwerte fehlerhaft, können industrielle Prozesse zum Stillstand kommen. Daher können abriebfeste und robuste Gehäuse ebenso wichtig sein wie die Unempflichkeit gegenüber... [ weiterlesen ]



Radiometrische Messtechnik

SPS-MAGAZIN 2 März 2020 Sensorik & Messtechnik

Sensorik und Messtechnik

Der Gammapilot findet seinen Einsatz in Prozessbehältern wie Reaktoren, Autoklaven, Separatoren sowie Zyklonen und kann sowohl in Flüssigkeiten als auch in Feststoffen verwendet werden. Neben der Detektion des Füll- und Grenzstandes ist er auch für Dichte- und Trennschichtmessungen geeignet. Dabei funktioniert er dort, wo andere Messprinzipien wegen Korrosion, Abrasion, Viskosität oder Toxizität nicht weiterkommen. Der Gammapilot FMG50 ist besonders für Anwendungen in der Grundstoff-, der Metall- sowie der Öl- und Gasindustrie geeignet,... [ weiterlesen ]



Salz und Wasser

SPS-MAGAZIN 2 März 2020 Sensorik & Messtechnik

Sensorik und Messtechnik

Der Energieerzeuger in Malaysia ist Teil eines Energieentwicklungsunternehmens, das die Erzeugung, Übertragung und Verteilung von Elektrizität für den größten Bundesstaat auf der Insel Borneo im Nordwesten Malaysias organisiert. Aufgrund des reichlichen Vorkommens der einheimischen Ressourcen Wasser, Kohle und Gas erfolgt die Stromversorgung für mehr als 2 Millionen Einwohner in einem Gebiet von 124.451km² aus einem Zusammenspiel aus Wasserkraft, Wärmeenergie und alternativer Energie. Das Unternehmen nutzt die vorhandenen natürlichen... [ weiterlesen ]



Auf engstem Raum

SPS-MAGAZIN 1 Januar Februar 2020 Sensorik & Messtechnik

Sensorik und Messtechnik

Neue Maßstäbe sollen hier die Micromote-Sensoren von Balluff setzen, die kleine Sensorköpfe mit einer externen Auswerteeinheit kombinieren und über ein hochflexibles elektrisches Kabel miteinander verbinden. Eingesetzt werden diese beispielsweise beim Wafer-Mapping. Hier sind optoelektronische Sensoren von hoher Präzision gefragt, die sich passgenau in die zum Teil äußerst dünnen Endeffektoren integrieren lassen. Die kompakten Sensoren mit Abmessungen von 2,4x1,5x7mm verfügen über einen... [ weiterlesen ]



Zahnteilungsprüfung

SPS-MAGAZIN 1 Januar Februar 2020 Sensorik & Messtechnik

Sensorik und Messtechnik

In der Branche der Befestigungstechnik und des Kabelmanagements werden Kabelbinder in unterschiedlichsten Ausformungen sowie Endlosbänder für automatisierte Anwendungen gefertigt. In der praktischen Anwendung werden das Endlosband und die Fixierköpfe aus einer jeweiligen Spendevorrichtung zusammengeführt. Das Band wird um das zu bindende Gut geführt, abgelängt, der Fixierkopf zugespeist und mit dem Band verbunden. Bei der Herstellung der Endlosbänder ist es unabdingbar, dass parallel und permanent die Breite und Höhe des... [ weiterlesen ]



Zwei in einem

SPS-MAGAZIN 1 Januar Februar 2020 Sensorik & Messtechnik

Sensorik und Messtechnik

Die Sensoren der Baureihe OGD basieren auf dem Prinzip der Lichtlaufzeitmessung. Dabei wird die Phasenverschiebung zwischen ausgestrahltem und reflektiertem Licht gemessen und darüber die Laufzeit des Lichtes und so die Distanz zum Objekt berechnet. Damit lässt sich auch unter schwierigen Bedingungen die Anwesenheit eines Objekts sicher detektieren. Störlichtquellen, reflektierende oder verschmutzte Oberflächen sowie dunkle Objekte sind somit kein Problem. Die Abstandsmessung ist sehr präzise und eignet sich ideal für die... [ weiterlesen ]



Drehgeber für den Gefahrenbereich

SPS-MAGAZIN Special 2019 inMOTION

Sensorik und Messtechnik

Auf der diesjährigen SPS in Nürnberg präsentiert TWK in Halle 4A am Stand 111 sein umfassendes Portfolio hochqualitativer Sensoren für den Einsatz... weiterlesen


Positionssensoren mit SSI-Interface

SPS-MAGAZIN 12 2019 inMOTION

Sensorik und Messtechnik

@Grundschrift - NH Kasten:Nach der Markteinführung der magnetostriktiven Positionssensoren der R-Serie V mit Profinet und... weiterlesen


Hochgenauer und unempfindlicher Neigungssensor

SPS-MAGAZIN Hannover Messe 2018 Neuheiten

Sensorik und Messtechnik

Die neuen Neigungssensoren von TWK messen genauer und schneller als bisher und sind unempfindlich gegen Störbeschleunigungen und... weiterlesen


VDMA: Sensorik für Industrie 4.0

SPS-MAGAZIN Hannover Messe 2018 Neuheiten

Sensorik und Messtechnik

Der neue Leitfaden ´Sensorik für Industrie 4.0´ des VDMA-Forums Industrie 4.0 unterstützt Anwender und Hersteller von Sensorsystemen mit einem... weiterlesen