Sensorik und Messtechnik



Fachartikel & Produktneuheiten


Einfach sicherer

SPS-MAGAZIN 8 2019 Sensorik & Messtechnik

Sensorik und Messtechnik

Die Technologie Kixact, die Teil des Datenerfassungssystem Kidaq ist, berechnet die Messunsicherheit automatisiert. Die Ergebnisse lassen sich mithilfe der mitgelieferten Software KiStudioLab analysieren. Externe Einflussfaktoren wie etwa die Umgebungstemperatur und Luftfeuchtigkeit werden im Programm für die jeweilige Messung hinterlegt und von Kixact in die Berechnung miteinbezogen. Da Kistler die komplette Messkette liefert, ist Kixact bereits optimal auf den jeweiligen Aufbau und die dazugehörigen Sensoren eingestellt. Die Analyse erkennt... [ weiterlesen ]



Sensorenfusion

SPS-MAGAZIN 8 2019 Sensorik & Messtechnik

Sensorik und Messtechnik

Die SIMs mit neuester ARM-CPU-Architektur ermöglichen zum ersten Mal eine technologieübergreifende Sensorintegration. Das Portfolio ist hinsichtlich der Rechenleistung und der Anzahl der Sensoranschlüsse skaliert und ermöglicht so maßgeschneiderte Lösungen. Als elementare Hardware-Komponenten innerhalb des Eco-Systems Sick AppSpace eröffnet die SIM-Produktfamilie durch ihre IoT-Gateway-Funktionalität und die Multi-Sensor-Integration neue Wege zur Lösung von Applikationen. Über individuell programmierbare Visualisierungsmöglichkeiten... [ weiterlesen ]



ANZEIGE

Allzweckwaffe

SPS-MAGAZIN 8 2019 Sensorik & Messtechnik

Sensorik und Messtechnik

Vor allem die Pharma- und Konsumgüterindustrie arbeitet mit kapitalintensiven Fertigungsanlagen und ist darauf angewiesen, die Produktivität stets zu maximieren. Andernfalls drohen Kostendruck und Finanzierungslücken. Allerdings gilt in der Praxis: "Je komplexer die Anlage, desto geringer die Produktivität", bringt es Felix Müller, Gruppenleiter Autonome Produktionsoptimierung am Fraunhofer IPA, auf den Punkt. Hinzu kommt, dass viele Fertigungsanlagen eine Vielzahl an Stationen umfassen und so schnell arbeiten, dass Fehlerursachen mit... [ weiterlesen ]



ANZEIGE

Fast geschäftsschädigend

SPS-MAGAZIN 7 2019 Sensorik & Messtechnik

Sensorik und Messtechnik

Wenn bei BD Sensors von Langlebigkeit und Beständigkeit die Rede ist, dann handelt es sich nicht um leere Floskeln, sondern um gelebte Realität. Dies gilt insbesondere für die Produkte des in Thierstein ansässigen Familienunternehmens, wie das Beispiel einer Kunststoff-Tauchsonde zeigt, die über ein Vierteljahrhundert hinweg zur Füllstandsmessung einer Zisterne in einem Köngener Gemüsebaubetrieb eingesetzt wurde. Bereits im Jahr 1993 entschied sich die Firma Gemüsebau Schäffer aus dem baden-württembergischen Köngen, den Füllstand... [ weiterlesen ]



Identische Prozesswerte

SPS-MAGAZIN 7 2019 Sensorik & Messtechnik

Sensorik und Messtechnik

Der elektrische und mechanische Anschluss eines IO-Link-Gerätes ist für Anlagenplaner und Konstrukteure heute schon eine Routineaufgabe, denn die Spezifikation sorgt für eine einfache Anbindung. Die Gerätebeschreibung IODD (Input Output Device Description) liefert neben den elektrischen und mechanischen Ausprägungen auch detaillierte Informationen zu Hersteller, Seriennummer, Artikelnummer, Betriebszuständen und vieles mehr. Die Integration in die Steuerung jedoch ist bislang mit einem erhöhten Progammierungsaufwand verbunden. Der Grund:... [ weiterlesen ]



Transparentes im Blick

SPS-MAGAZIN 7 2019 Sensorik & Messtechnik

Sensorik und Messtechnik

Bei der automatisierten Verpackung produzieren Hochgeschwindigkeits-Thermoformanlagen transparente Blistertrays aus Endlosrollenmaterial. Mittels einer patentierten UV-Technologie erkennen Sensoren für transparente Objekte das Vorhandensein der transparenten Kunststofffolie beim Abwickeln und stellen sicher, dass sie beim Einfahren in die Ladestation richtig vorgespannt wird. Es werden Fehlerkennungen vermieden und ein zuverlässiger Betrieb mit geringen oder gar keinen Ausfallzeiten gewährleistet. Diese Sensoren sind nach Ecolab zertifiziert... [ weiterlesen ]



Farbsensoren

SPS-MAGAZIN 7 2019 Sensorik & Messtechnik

Sensorik und Messtechnik

Da Farbmesstechnik ein recht komplexes Thema ist, muss für die einfache Bedienung von Farbsensoren eine entsprechende Usabilty entwickelt werden. Ein interessanten Ansatz haben die VeriSens Sensoren der XC-Serie von Baumer. Dabei werden mit dem Color FEX 3D-Farbassistenten relevante Objektfarben automatisch bestimmt und als Kugeln visualisiert, deren Radius die vorgegebene Farbtoleranz ist. Gibt es zwischen den Farbkugeln keine Kollision, ist eine zuverlässige Farbinspektion sichergestellt. Der 3D-Farbassistent reduziert so die bei... [ weiterlesen ]



Auf die Dosis kommt es an

SPS-MAGAZIN 7 2019 Sensorik & Messtechnik

Sensorik und Messtechnik

Auch Maßhaltigkeit und Oberflächengüte werden durch die KSS beeinflusst. Ein Zuviel oder Zuwenig kann unerwünschte thermische Auswirkungen auf die Gefüge in den Randschichten von Werkzeug und Werkstoff haben und letztlich die Qualität des Produktes beeinträchtigen. Die präzise geregelte KSS-Dosierung sorgt auch für bestmögliche Werkzeug-Standzeit. Voraussetzung dafür ist die exakte Überwachung und Dokumentation der KSS-Durchflussmengen. Geeignet für diese Aufgabe ist der Ultraschall-Durchflussmesser DeltawaveC von Systec Controls.... [ weiterlesen ]



Alles im Fluss

SPS-MAGAZIN 7 2019 Sensorik & Messtechnik

Sensorik und Messtechnik

Das Einrohrsystem Promass A soll Robustheit und exakte Messwerte mit uneingeschränkter Wiederholbarkeit kombinieren, und das auch bei stark schwankenden Prozess- und Umgebungsbedingungen. Dafür setzt Hersteller Endress+Hauser auf ein Sensorkonzept, das leicht und kompakt konstruiert ist, ohne Einbußen bei Messleistung und Robustheit hinnehmen zu müssen. Das Gerät eignet sich deshalb insbesondere für den platzsparenden Einbau beispielsweise in modularen Prozessanlagen und Skids. Das Sensorsystem ist auf einer Grundplatte montiert, die als... [ weiterlesen ]



Druck- und Temperaturmessung in einem Sensor

SPS-MAGAZIN 6 2019 Sensorik & Messtechnik

Sensorik und Messtechnik

@Grundschrift - NH Kasten:Wenglor stellt die neue Generation der WeFlux²-Fluidsensoren mit IO-Link 1.1 vor. Sie nehmen Prozesswerte über die intelligente Schnittstelle auf und kombinieren zwei Messfunktionen in einem Gehäuse. Der Sensor erfasst gleichzeitig den relativen Druck sowie die Temperatur von Flüssigkeiten und Gasen. Die Kombination der Messfunktionen soll eine höhere Wirtschaftlichkeit ermöglichen, da weniger Sensoren für die Prozessüberwachung benötigt werden. In Verbindung mit der... [ weiterlesen ]



Hochgenauer und unempfindlicher Neigungssensor

SPS-MAGAZIN Hannover Messe 2018 Neuheiten

Sensorik und Messtechnik

Die neuen Neigungssensoren von TWK messen genauer und schneller als bisher und sind unempfindlich gegen Störbeschleunigungen und... weiterlesen


VDMA: Sensorik für Industrie 4.0

SPS-MAGAZIN Hannover Messe 2018 Neuheiten

Sensorik und Messtechnik

Der neue Leitfaden ´Sensorik für Industrie 4.0´ des VDMA-Forums Industrie 4.0 unterstützt Anwender und Hersteller von Sensorsystemen mit einem... weiterlesen


IoT-Konzeptstudie Balluff und Lufthansa

SPS-MAGAZIN Hannover Messe 2018 Neuheiten

Sensorik und Messtechnik

Mit Smart Mold-ID stellen Balluff und Lufthansa eine gemeinsam entwickelte IoT-Konzeptstudie zum Aufbau einer intelligenten Fertigung vor. Das Konzept... weiterlesen


Muting neu erfunden

SPS-MAGAZIN Hannover Messe 2018 Neuheiten

Sensorik und Messtechnik

Smart Process Gating (SPG) heißt ein neues Verfahren, womit Muting-Prozesse günstiger und sicherer werden. Mit dem Verfahren kann auf signalgebende... weiterlesen