01.10.2015

Panel-PC für Industrie- und Infrastrukturanwendungen



Schneider Electric präsentiert mit Magelis HMIPSP einen neuen Panel-PC für Industrie- und Infrastrukturanwendungen. Er besitzt denselben Multitouch-Modus für Bediengesten wie Smartphones und Tablets, was Effizienz und Bedienkomfort steigern soll. Die breiten Bildschirme sind in Full-HD-Auflösung und in den Größen 15 und 19" erhältlich. Die neuen IPCs unterstützen verschiedene Software-Pakete wie das Tool für die HMI-Konfiguration Vijeo XD sowie Scada-Pakete wie Vijeo Citect oder Wonderware. Durch diese Integration sollen Anwender die Produktivität ihrer Anlagen steigern und Prozesse besser kontrollieren können. Für eine zuverlässige Performance und mehr Funktionalitäten besitzen die Panel-PCs die folgende Hardware-Ausstattung: Intel Core i3 CPU der vierten Generation, statische Festplatten, HDD, CFast und SSD, 8GB DDR3-RAM und duale GB-Ethernet-Ports. Die neuen IPCS werden mit vorinstalliertem Windows-8.1-Betriebssystem ausgeliefert. Auf Kundenwunsch können aber auch andere Betriebssysteme eingesetzt werden. Zusätzliche Slots für USB, Audio- und Netzwerkfunktionen sowie ein integrierter WiFi-Adapter mit Direktzugang sind ebenso erhältlich. Die Magelis-IPCs haben eine Betriebszeit bis zu 50.000h sowie langlebige LED-Displays und widerstehen Betriebstemperaturen bis 55°C.

Empfehlungen der Redaktion