Sick erweitert Standort Hamburg



Sick erweitert seinen Standort in Hamburg um einen neuen Gebäudekomplex mit rund 3.000m² Büro- und Nutzfläche. Vergangene Woche erfolgte der erste Spatenstich. Ab Ende 2019 plant das Unternehmen, rund 100 neue Mitarbeiter am Standort Merkurring einzustellen. Mit dem Ausbau der Büroflächen geht auch eine Vergrößerung der Produktionsfläche einher, welche bis 2022 verdoppelt werden soll. Auch beim Personal soll aufgestockt werden.

Empfehlungen der Redaktion