Erschienen am: 20.08.2018, Ausgabe SPS-MAGAZIN 8 2018

Kundenspezifische Durchflusssensoren



Für Applikationen, in denen ein Durchflusssensor die optimale Lösung darstellt, hat Pewatron nun eine kundenspezifische Lösung im Angebot. Das Sensorelement basiert auf dem thermischen Prinzip und wird speziell je nach Anforderungen an Genauigkeit, Flussrichtung und Kosten designt. Eine spezielle Beschichtung ermöglicht auch das Messen von Flüssigkeiten. Trotz der kundenspezifischen Lösung sind kurze Entwicklungszyklen möglich. Innerhalb von nur einer Woche stehen dem Kunden ein Datenblatt und ein 3D-Modell (Step-File) zur Verfügung. In drei bis vier Wochen können erste Prototypen geliefert werden.

Empfehlungen der Redaktion