Rockwell Automation erzielt +6,2% im 3. Quartal



Rockwell Automation gab am Mittwoch seine Finanzzahlen für das 3. Geschäftsquartal 2018 bekannt. Demnach erzielte das Unternehmen einen Umsatz in Höhe von rund 1,7Mrd.US$. Das sind +6,2% gegenüber dem Vorjahresquartal. Organisch wuchs der Umsatz um 5,7%. Im Geschäftssegment Architecture & Software stieg der Umsatz um 8,7% auf 795,7Mio.US$. Der Quartalsumsatz des Bereiches Control Products & Solutions betrug 903Mio.US$. Das sind +4,1% gegenüber dem Vorjahresquartal. CEO Blake D. Moret (Bild) kommentierte die Ergebnisse des 3. Quartals wie folgt: "Unser organisches Umsatzwachstum von 6% lag über den Erwartungen, getragen von einem breit abgestützten Wachstum in allen Regionen und Branchen. [...] Wir heben die Prognose für das organische Umsatzwachstum im Geschäftsjahr 2018 auf etwa 5,5% an."

Empfehlungen der Redaktion