Erschienen am: 17.09.2018, Ausgabe SPS-MAGAZIN 9 2018

Unmanaged Industrial Ethernet Switches



Die kompakten M12 IP65/67 unmanaged Industrial Ethernet Switches von Terz vernetzen Anwendungen in rauen Industrieumgebungen, sowie in Schienen- und Nutzfahrzeugen. Dank der hohen IP-Schutzart sind die Gehäuse staubdicht, vor Strahlwasser geschützt und überstehen sogar zeitweiliges Untertauchen im Betrieb. Durch den weiten Temperaturbereich, die hohe Schock- und Vibrationsfestigkeit (DIN EN61373) und das robuste Metallgehäuse können die Nite-XS direkt im Feld außerhalb des Schaltschranks installiert werden. Die Switches ermöglichen so eine robuste Ethernet-Kommunikation unmittelbar in der Anwendung.

Empfehlungen der Redaktion