Detektion transparenter Objekte



Bild: IPF Electronic GmbH

Transparente Objekte völlig unabhängig von ihrer Form oder Materialdicke zuverlässig zu erkennen, ist für die Reflex-Lichtschranke OR270478 von IPF kein Problem. Das System, bestehend aus einem optischen Sensor und einem Reflektor, arbeitet mit extrem kurzwelligem polarisiertem UV-Licht. Das kurzwellige UV-Licht des Sensors kann physikalisch bedingt selbst ansonsten schwer zu erfassende durchsichtige Materialien nicht durchdringen. Entsprechende Objekte besitzen für die Neuheit daher nicht mehr die Eigenschaft von Transparenz, sondern werden vielmehr wie undurchsichtige Gegenstände detektiert. Mehrfachschaltungen zur Detektion des gleichen Objektes entfallen.

Empfehlungen der Redaktion