Erschienen am: 14.08.2018, Ausgabe Automation Product Newsletter 31 2018

Flexibler Feldverteiler



Bild: Getriebebau Nord GmbH & Co. KG

Die Baureihe Nordac Link wurde für Anwendungen in vernetzten Intralogistikanlagen entwickelt und bietet eine Antriebslösung für die flexible, dezentrale Installation. Die Feldverteiler lassen sich applikationsspezifisch konfigurieren, gewährleisten eine sichere und schnelle Inbetriebnahme und können dank integrierter PLC komplette Ablaufsteuerungen übernehmen und Prozesse autark regeln. Die Antriebssteuerung ist als Frequenzumrichter (bis 7,5kW) sowie Motorstarter (bis 3kW) verfügbar. Zusätzlich zur hohen Steckbarkeit sollen integrierte Wartungsschalter und Handbedienschalter für eine hohe Benutzerfreundlichkeit sorgen. Der Feldverteiler ist frei konfigurierbar und mit allen marktüblichen Bussystemen kompatibel. Die Umrichter eignen sich für horizontale Fördertechnik sowie Schräg- und Vertikalförderer und bieten die Sicherheitsfunktionen STO und SS1 nach EN61800-5-2.

Empfehlungen der Redaktion