Frequenzumrichter für niedrige Lebenszykluskosten



Rockwell Automation hat für seine Allen-Bradley-PowerFlex-755T-Frequenzumrichter die Leistungsbereiche sowie die Funktionen der TotalForce-Technik ausgebaut. Die Geräte können nun für mehr Produktivität und niedrigere Lebenszykluskosten in Anwendungsbereichen von 10 bis 6.000PS (7,5 bis 4.500kW) eingesetzt werden. Durch eine leistungsstärkere adaptive Steuerung können die Frequenzumrichter zudem sich ändernde Maschineneigenschaften überwachen und bei Bedarf automatisch ausgleichen. Zusätzlich kann der Umrichter durch die Überwachung von Betriebseigenschaften wie Temperatur, Spannung und Stromstärke die verbleibende Lebenszeit wichtiger Bauteile berechnen und Bediener rechtzeitig darüber informieren.

Empfehlungen der Redaktion